Anwendungsbeispiele von CLIP STUDIO PAINT in der Smartphone-Spieleproduktion [CEDEC 2019]

4,754 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

Bericht über das CEDEC-Seminar 2019 „Visual Design Cases mit CLIP STUDIO PAINT“. Wie wird die Illustrations- / Manga- / Animations-Produktionssoftware „CLIP STUDIO PAINT“ von CELSYS in der professionellen Kreation eingesetzt?


Die bei vielen Entwicklern beliebte Illustrations- / Manga- / Animations-Produktionssoftware „CLIP STUDIO PAINT“ von CELSYS.
Es ist bekannt, dass es von vielen Fachleuten sowie einzelnen Benutzern verwendet wird, die für kreative Aktivitäten arbeiten. Wie werden sie tatsächlich im kreativen Bereich eingesetzt?
Ein Bericht über die "Visual Design Case Study von CLIP STUDIO PAINT" der "CEDEC 2019", die vom 4. bis 6. September 2019 in Pacifico Yokohama stattfand, wird veröffentlicht.


* Dieser Artikel ist in Japanisch. Maschinelle Übersetzungen sind nicht auf Japanisch verfügbar.

Bis der Charakter, der zum "Eingang" des Spiels wird, geschaffen ist

Zunächst gaben der Regisseur Shinichi Iida und der Illustrator Yuka Morita von Samzap ein Beispiel für die Produktionsstätte des von der Firma entwickelten und vertriebenen Smartphone-Spiels „Linkslings“.

In der gleichen Arbeit wird CLIP STUDIO PAINT für die Produktion aller Illustrationen verwendet, und Photoshop wird auch für den endgültigen Prozess verwendet.


Herr Iida sagte: „Linkslings ist nicht nur ein Kampf, sondern auch ein Projekt, das mit einem Spiel beginnt, das nicht nur ein Kampf ist.“ Es war eine wichtige Voraussetzung für das Treffen von Entscheidungen. "


Die Anforderungen an Herrn Morita, der für das Charakter-Design zuständig ist, lauten "Design, das der Leistung und dem Erscheinungsbild des Charakters entspricht", "Design, das sich der Ansicht (dem Aussehen) bewusst ist, damit der Spielbildschirm sichtbar ist", "Das Design wurde entworfen leicht zu verbreiten sein, so dass es von Menschen gemocht würde.

Herr Morita stellt Beispiele für das Design des sich zurückziehenden Mädchens Lulu vor, das an die Leistung des Synchronsprechers angepasst ist, und ein Design, das es leicht macht, zu vermitteln, dass Feifei eine betrunkene Faust ist. Darüber hinaus wird in dieser Arbeit die Bildfarbe von Geschwindigkeitstyp = Blau, Techniktyp = Grün, Leistungstyp = Rot festgelegt, die jedoch nicht zu stark eingehalten wird, und der Typ jedes Zeichens wird auf ein Niveau unterdrückt, das dies zulässt irgendwie erinnert werden Es scheint, dass die Gestaltungsfreiheit gesichert war.


Bei der „ansichtsbewussten Gestaltung“ werden die Charaktere im Spiel mit deformierten Köpfen und Körpern angezeigt, sodass sie sich nach Farbe oder Silhouette unterscheiden.

Das letzte „Design zur Erleichterung des Ausbreitens“ wurde behandelt, indem Elemente festgelegt wurden, die das Gesicht jedes Charakters in der Nähe des Gesichts symbolisieren. Auf diese Weise ist es selbst dann leicht zu erkennen, wenn neue Charakterkostüme implementiert werden, und die Benutzer können die Funktionen leichter erfassen, wenn sie Fan Art und Cosplay genießen.


Anschließend wurde der Produktionsprozess bis zur Erstellung von zwei Key Visuals vorgestellt. Das Unternehmen definiert Key Visuals als "das erste, was ein Benutzer über das Spiel sieht" und muss den Charme und die Gurke der Arbeit vermitteln.

Unter dieser Voraussetzung sagte Herr Iida zu Herrn Morita, dass "es Spaß macht und dynamisch ist", "viele süße und attraktive Charaktere gezeichnet werden", "die Tatsache, dass es sich um ein 4 zu 4-Kampfspiel handelt", das wir auch geleitet haben Die Illustrationen vermitteln die Tatsache, dass „dies kein sogenanntes Fantasy-Mono-Rollenspiel ist“ und „die Schlacht nicht die Hauptsache ist“.

Als Antwort schlug Morita vor, dass „Bilder mit einer Auswahl attraktiver gemacht werden können, als alle Bedingungen zu erfüllen“. Nach Versuch und Irrtum wurden die folgenden Visualisierungen vervollständigt. Entwerfen Sie, dass lebendige Charaktere die gleiche Richtung einschlagen, indem Sie sie als ein Camp-Spiel mit roten und blauen Linien im Hintergrund ausdrücken, ohne sich an die Visualisierung von "4 vs 4" zu halten.


Im zweiten Key Visual, das danach gezeichnet wurde, erhielten wir den Vorschlag, dass „die Menschen sich näher fühlen, indem sie die Welt fühlen, in der sie sich befinden, nicht nur die Charaktere“, und dass in der Welt, die sich im Aufbau befindet, alltäglich gezeichnet.


Der ursprüngliche Vorschlag für das zweite Key Visual. Der Hintergrund für diese Illustration stammt von Photoshop, die Figur und das gesamte Finish von CLIP STUDIO PAINT. Während der Produktion kam es zu einer Kompositionsänderung, die den Charakter größer erscheinen ließ, aber CLIP STUDIO PAINT konnte die Ebenen im Ebenenordner gleichzeitig verschieben, vergrößern und verkleinern, sodass es den Anschein hatte, als könnte es flexibel auf solche Änderungen reagieren.


Herr Iida sagte schließlich: "Wenn das Spiel zuerst verfestigt wird, ist es wünschenswert, über das Konzept nachzudenken, wie der Charakter es ausdrückt und wie er seinen Charme vermittelt.", "Charaktere berühren das Spiel." ", und" Key Visuals sind wichtig, um die Anforderungen sorgfältig auszuwählen und sich auf das zu konzentrieren, was Sie ausdrücken möchten ", und beendeten das Seminar.

Anwendungsfälle im Bereich der gemeinsamen Produktion von mehreren Künstlern

Als nächstes Kenji Kaji, ein App-Bot, der als Creative Director im Smartphone-Spiel "Joker-Gang Road-" (im Folgenden "Joker") arbeitet. Es wurden Vorträge zum Thema „Mangaproduktion in einem Unternehmen, dessen Hauptgeschäft Smartphonespiele sind“ gehalten.


Applibot hat auch die Manga-Produktionsabteilung „MAGNA“, die hauptsächlich Smartphone-Spiele produziert und vertreibt, und Herr Koji ist dafür verantwortlich. Das Unternehmens-Smartphone-Spiel "Joker" ist ein einzigartiges "Manga-basiertes Smartphone-Spiel", mit dem viele Fans den Manga lesen und die Geschichte genießen können, während die Geschichte in die Schlacht zieht. Ich packe mein Herz.

Herr Kaji erklärte, warum Unternehmen für Smartphonespiele selbst mit Manga umgehen: „Spiele und Manga haben eine hohe Affinität. Es ist wichtig, mit Spielen und Manga sympathisieren zu können. (Lesen) macht auch keinen Spaß und um Einfühlungsvermögen zu erlangen, ist es wichtig, zuerst in die Arbeit einzutauchen. "


In Bezug auf die einzigartige Methode, Spiele und Manga zu mischen, ist „Manga eine der Kulturen, auf die Japan stolz ist. Es ist einfacher, den Reiz zu vermitteln, als die Geschichte als Spiel zu zeichnen. Es gibt auch. "

Das Ziel war ein Erfolg, und Jokers DAU (die Anzahl der aktiven Benutzer) scheint seit dem Start der Manga-Serie erheblich zugenommen zu haben. In dieser Arbeit wird das Veröffentlichungsintervall mehrerer Comics getrennt für wöchentliche, zweiwöchentliche und monatliche Veröffentlichungen verwendet. Außerdem wird der Tag gesteuert, an dem DAU steigt (der Tag, an dem der Benutzer die neueste Comic-Story liest). Es scheint einfacher geworden zu sein, Maßnahmen wie verschiedene Ereignisse im Spiel zu starten.


Aus diesem Grund wird CLIP STUDIO PAINT für die Herstellung von Manga verwendet, der für Joker unverzichtbar geworden ist. MAGNA, mit mehr als 50 Manga-Künstlern, verwendet einen Stil, in dem Manga von mehreren Menschen produziert wird, die zusammenarbeiten. „Dank der kollaborativen Arbeitsfunktion von CLIP STUDIO PAINT kann Herr Kaji eine einzelne Arbeitsdatei mit mehreren Personen gleichzeitig öffnen und gleichzeitig überprüfen, wer die Hände in der Hand hat. Es ist zu einer unverzichtbaren Software für das Zeichnen von Manga geworden ", sprach er noch einmal über seine Attraktivität und fasste den Vortrag zusammen.

* Details zu den kollaborativen Funktionen werden in den folgenden Kursen erläutert.

https://tips.clip-studio.com/ja-jp/articles/1737 https://tips.clip-studio.com/ja-jp/articles/1737


Wie wird CLIP STUDIO PAINT in der Spieleproduktion eingesetzt? Wie wird es auch verwendet? Im nächsten Kapitel werden wir nach dem obigen Seminar ein Interview mit Herrn Iida und Herrn Morita von Samzap geben.

"Handbemalte Textur ist einzigartig" Interview mit Herrn Samzap Iida & Herrn Morita

Im Seminar „CEDEC 2019“ „Visual Design Cases von CLIP STUDIO PAINT“ sprachen der Samzap-Regisseur Junichi Iida und der Illustrator Yuka Morita über Beispiele für die Verwendung der Software in Produktionsstätten für Smartphonespiele. Wir hatten nach dem Seminar Zeit und fragten nach einer tieferen Geschichte.


――Wann hat Ihr Unternehmen CLIP STUDIO PAINT eingeführt?

Morita: Ich bin 2018 in das Unternehmen eingetreten, aber ich habe gehört, dass Samzap es aus dem Projekt vor „Linkslings“ eingeführt hat. Wir hören auch, dass CLIP STUDIO PAINT in großen Titeln für Smartphones anderer Unternehmen der gleichen Branche verwendet wird.



――Wo finden Sie CLIP STUDIO PAINT attraktiv?

Morita: Sagst du, es ist nett zu Anfängern? Ich denke, die Benutzerfreundlichkeit zum Zeitpunkt der Einführung ist eine der großen Attraktionen. Es gibt ein Image, das jeder verwenden kann, sobald die Software gestartet wird. Was ist für Sie persönlich die größte Attraktion? Das Gefühl von CLIP STUDIO PAINT ist wirklich gut und ich denke immer, dass es nicht möglich ist, selbst wenn ich sage "Zeichne das gleiche Bild mit einer anderen Mal-Software".


Ich mag auch die Leichtigkeit des Pinsels. Beim Malen male ich es normalerweise grob mit einem anime-gemalten Touch und dehne es dann mit einem Aquarellpinsel, aber CLIP STUDIO PAINT kann diese Farben mit sehr hellem Verhalten ausführen. Der Punkt ist auch nützlich.



――CLIP STUDIO PAINT verwendet maschinelles Lernen und seit Ende 2018 wurden verschiedene Funktionen hinzugefügt. Gibt es Funktionen, an denen Sie interessiert sind?

Morita: Ich habe es bei der Arbeit noch nicht benutzt, aber die automatische Farbfunktion ist eine der Funktionen, auf die ich mich in Zukunft freue. Wenn neue Funktionen hinzugefügt werden, wird dies ein aktuelles Thema sein. Ist intelligentes Glätten für Sie persönlich am besorgniserregendsten?

Iida: Richtig. Wenn Sie beispielsweise bei Veranstaltungen wie der „Tokyo Game Show“ ausstellen, ist ein Bild mit hoher Auflösung erforderlich. Es ist jedoch nicht einfach, Illustrationen mit einer Auflösung zu zeichnen, mit der Sie ein Panel in Lebensgröße erstellen können, da dies in Zukunft möglicherweise erforderlich sein wird. Ich bin gespannt, wie einfach es ist, mit einer solchen Situation umzugehen.

▲ Smart Smoothing-Funktion als Vorschau-Version in CLIP STUDIO PAINT Version 1.9.1 installiert, die im Juli 2019 veröffentlicht wurde. Die durch Ändern der Bildauflösung oder Vergrößern des Bildes verursachte Rauheit kann reduziert und in ein schönes Bild umgewandelt werden. Es wurde eine offizielle Funktion in Version 1.9.4, die am 26. September veröffentlicht wurde.


――Bitte teilen Sie uns zum Schluss mit, ob Sie Funktionen haben, die CLIP STUDIO PAINT zukünftig benötigen.

Morita: Ich würde mich freuen, wenn die freie Verformungsfunktion des Bildes verbessert wird. Ich hatte das Gefühl, dass es in Bezug auf diese Funktion noch Verbesserungspotenzial gibt. Selbst als ich an dem zweiten Teil des Key Visuals arbeitete, das ich in diesem Seminar gezeigt habe, habe ich mit Photoshop den verzerrten großen Monitor im Hintergrund erstellt. Es ist ein detaillierter Punkt, aber ich würde mich freuen, wenn er verbessert und benutzerfreundlicher würde.


CLIP STUDIO PAINT hat seine Präsenz in Produktionsstätten für Spiele stetig ausgebaut.
Obwohl das Spiel selbst hauptsächlich aus 3DCG wie „Linkslings“ besteht, gibt es immer noch viele Titel, die von der Produktion von Abbildungen wie Key Visuals und Bildabbildungen sowie Paketabbildungen für Konsolenspielkonsolen begleitet werden. Es wird mit einer noch größeren Nachfrage gerechnet.

▲ Die automatische Farbfunktion von CLIP STUDIO PAINT wurde am CELSYS-Stand demonstriert.

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials