Illustration für Instagram

936 Aufrufe
https://youtu.be/dh_Cc2rUZSw

1. Einleitung

In diesem Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie ich mit Clip Studio Paint eine vollständige Illustration mache, wobei ich mich auf die Strichzeichnungen und die Farbe konzentriere. Clip Studio ist die Software, die ich seit Beginn des digitalen Zeichnens verwende, und ich denke, es ist die intuitivste und bequemste Software zum Illustrieren auf dem PC. Ich werde die spanische Version der Software verwenden, daher sind alle Screenshots auf Spanisch, aber keine Sorge, ich werde Ihnen den offiziellen englischen Namen für jedes Tool nennen.

Ich mag es sehr, wenn meine Illustrationen ein sehr starkes traditionelles Gefühl haben, und ich werde Ihnen zeigen, wie ich das mit dieser speziellen Software erreiche.
Hoffe also wirklich, dass es dir gefällt und du heute etwas lernst!
Lasst uns beginnen! (∩ ^ o ^) ⊃━ ☆ ゚. * ・。 ゚

2. Werkzeuge und Leinwand

Segeltuch:
Normalerweise mache ich meine nicht arbeitsbezogenen Illustrationen in einem quadratischen Format, da die Standardvorlage von Instagram quadratisch ist. Auf diese Weise stelle ich sicher, dass sie perfekt passt. Ich wähle den Modus "Illustration" im Canvas-Menü. Dies ist die erste Option, die Sie haben, wie Sie sehen können. Normalerweise stelle ich meine Leinwand auch auf 300 Seiten pro Minute ein, falls ich einen Druck oder eine andere Art von Ware machen möchte. Wie Sie wissen, eignet sich 72 Seiten pro Minute für Online-Inhalte, aber wenn Sie eine gute Druckqualität wünschen, muss sie mindestens 300 Seiten pro Minute betragen! Ich wähle auch die Größe eines A4 mehr oder weniger aus, damit ich sicher bin, dass er groß genug zum Drucken ist (Sie wissen nie, welche Möglichkeiten Sie haben könnten, also ist es besser, vorbereitet zu sein!).

Werkzeuge:
Ich verwende einige Werkzeuge in Clip Studio Paint und zeige Ihnen, welche in den verschiedenen Phasen dieses Tutorials verwendet werden. Bevor ich jedoch sagen möchte, dass ich nur zwei Arten von Pinseln verwenden werde: Bleistiftimitationen (Real Pencil) ), um die Strichzeichnungen zu erstellen, und dann den klassischen Rundpinsel (G-Stift) für Farbe und Rendering. Es ist sehr prägnant, weil ich verrückte Pinseleffekte nicht wirklich mag, deshalb halte ich es lieber einfach! Wie Sie wissen, haben Sie Standardpinsel in Clip Studio Paint, aber Sie können sie auch selbst bearbeiten, von der Clip Studio-Ressourcenseite herunterladen oder Pakete von Entwicklern oder anderen Künstlern kaufen! Manchmal bieten sie sogar kostenlose Downloads an.

3. Zusammensetzung und Skizze

Komposition:
Ok, wenn du mich von Instagram kennst, wirst du wissen, dass ich mystische und mythologische Ästhetik wirklich mag. Du wirst auch wissen, dass ich mein eigenes Tarot-Deck gemacht habe, also werde ich all dies zusammenführen, um meine Illustration zu machen. Vor diesem Hintergrund möchte ich eine sehr geometrische und minimalistische Komposition, daher werde ich versuchen, dass alles grundlegende geometrische Figuren bildet. Aber natürlich können Sie hier machen, was Sie wollen, kreativ werden! Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, großartige Kompositionen zu erstellen!
Skizzieren:
Ich fange immer an, von allgemein bis spezifisch zu skizzieren. Ich möchte hier wirklich etwas sagen, das ich an Clip Studio Paint wirklich sehr liebe: Stabilisierung. Ich bin schrecklich darin, gerade Linien zu ziehen, das hilft mir sehr! Normalerweise stelle ich ungefähr 75% seiner Kapazität ein (ungefähr 20/22 Punkte). Sobald ich die Stabilisierung eingestellt habe, stelle ich auch die Deckkraft mehr oder weniger auf 50% ein, weil ich wirklich gerne das Gefühl habe, einen echten Bleistift zu verwenden. Wenn Sie also möchten, dass eine Linie dunkler wird, müssen Sie mehr Druck oder mehr Linien machen oben drauf.

4. Strichzeichnungen

Meine Strichzeichnungen sind ziemlich eigenartig, da ich meine Skizze nicht in einer anderen Ebene bereinige, sondern nur meine Skizze bereinige und verfeinere, indem ich die Deckkraft des Pinsels erhöhe oder kleine Teile lösche. Ich arbeite einfach gerne an meiner Skizze und verwandle sie in eine Strichzeichnung, weil sie auch traditioneller aussieht. Für einige verfeinerte Linien verwende ich gerne Alt + Pinsel + Klick: Sie können eine perfekte gerade Linie erstellen, während Sie die Pinselstruktur beibehalten. Da ich geometrische Kompositionen sehr mag, ist dies eine sehr nützliche Verknüpfung: Klicken Sie zuerst mit dem Pinsel, den Sie ausgewählt haben Zeit auf der Leinwand, dann + Alt drücken, gedrückt halten und die Maus in die gewünschte Richtung bewegen. Dann klicken Sie, um die Leitung zu sichern! Ta-da! Eine perfekte gerade Linie, aber die Pinselstruktur bleibt erhalten!

5. Farbzusammensetzung

Ich werde eine wirklich einfache Farbkomposition erstellen. Ich werde zwei Komplementärfarben verwenden: Blau und Orange, damit jeder Farbton in diesem Bereich liegt. Normalerweise wähle ich meine Farben oben rechts im Diagramm aus, was bedeutet, dass sie im Allgemeinen heller und gesättigter sind.
Die dominierende Farbe wird blau, was im gesamten Hintergrund und in einigen Details des Charakters vorhanden sein wird, und die vorherrschende Farbe des Charakters wird orange sein.
Sie können viele Farbkompositionen erstellen, die nicht gesättigt oder hell sein müssen. Sie können beispielsweise mit einer sehr dunklen Palette spielen und auch eine fantastische Farbkomposition erstellen!

6. Rendern

Normalerweise mag ich ein sehr subtiles Rendering in meinen Zeichnungen, weil ich flache Farben wirklich mag. Wie ich zu Beginn sagte, werde ich den flachen Grundpinsel (G) verwenden. In dieser Phase stelle ich nicht viel Stabilisierung ein, weil ich das nur für präzise Linien brauche. Ich habe es jedoch noch einmal für Details wie die, die ich im Hintergrund gemacht habe, wiedergegeben. Mein ganzes Rendern besteht darin, dass die Deckkraft des Pinsels sehr niedrig ist, damit ich Ebenen hinzufügen kann, die Volumen erzeugen, wie Sie es mit herkömmlichen Medien getan haben. Manchmal verwende ich für Dinge wie das Erröten der Wangen wieder den echten Bleistiftpinsel in einer sehr geringen Deckkraft, um etwas mehr Textur zu erhalten.

7. Anpassungen

In diesem Stadium kehre ich normalerweise zur Strichzeichnung zurück, da Linien manchmal den Kontrast verlieren, wenn ich die Farbe mache. Normalerweise dupliziere ich zuerst die Strichgrafikebene und stelle die Deckkraft in Abhängigkeit von der Dunkelheit ein, die ich anwenden möchte (dies ist in jeder Zeichnung anders). Und ich gehe auch noch einmal die Strichzeichnungen durch, diesmal jedoch ohne Deckkraft, um bestimmte Bereiche hervorzuheben, die ich für etwas langweilig oder schlicht halte.
In dieser Phase füge ich der Farbebene auch eine Farbkorrektur hinzu, da ich manchmal das Gefühl habe, dass die Palette mehr auf eine bestimmte Farbe ausgerichtet sein soll.
Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Ebene, auf die Sie die Farbkorrektur anwenden möchten. Wählen Sie dann im Menü neue Farbkorrekturebene> Farbbalance. Wie Sie sehen können, habe ich meiner Illustration weitere Rot- und Blautöne hinzugefügt.

8. Effekte

Wenn das Zeichnen fertig ist, füge ich manchmal gerne Effekte oder ein bisschen Textur hinzu, um es zu bereichern. Ich werde oben auf einer Ebene einige Wellenlinien zeichnen. Normalerweise spiele ich hier mit den Mischmodi, die Clip Studio-Farbe bietet. Sie können sehr frische und kreative Ergebnisse erzielen. Normalerweise füge ich dann ein bisschen Lärm hinzu, aber diesmal gefällt es mir so wie es ist, also werde ich es nicht hinzufügen! Sie haben viele Möglichkeiten und jede gibt Ihnen einen anderen Effekt! Beachten Sie, dass Mischmodi nur funktionieren, wenn Sie etwas anderes auf einem Ebenenbalg haben. Und vergessen Sie nicht, die Deckkraft einzustellen!

Und das ist alles! Die Zeichnung ist fertig! Vielen Dank für Ihren Aufenthalt bis zum Ende! ♡ ♡ ʕ→ᴥ← ʔ

9. Schlussfolgerungen / Über mich

Abschließend möchte ich nur sagen, dass dies meine Art ist, Clip Studio Paint zu veranschaulichen und zu verwenden, und dass Sie mit der Zeit in der Lage sein sollten, Ihren eigenen Prozess zu entwickeln, und dieser Prozess muss für Sie der bequemste sein. Ich denke auch, dass die Werkzeuge und die Effekte zweitrangig sind. Was wirklich wichtig ist, ist, dass Sie jeden Tag daran arbeiten, Ihr Zeichnen oder Malen zu verbessern. Darüber hinaus können Sie konstant sein, mit Arbeit und konstantem Tempo können Sie sein und erreichen, was Sie wollen! Ich hoffe wirklich, dass Ihnen dieses Tutorial gefallen hat, danke! ღ ゝ ◡╹) ノ ♡

Über mich:
Hallo! (◔ ౪◔) ⊃━ ☆ ゚. * ・ Mein Name ist Alba, besser bekannt als AlbaBG oder @albabbgg, und ich bin ein spanischer Art Director und 2D-Designer für Animationen und Videospiele. Ich habe in den letzten zwei Jahren in mehreren Projekten und Markenkollaborationen gearbeitet. Das, worauf ich am meisten stolz bin, ist die Ehre, eine Magic the Gathering-Karte zu illustrieren! Ich bin auch Mitbegründer von Weba! Studio, mit dem wir einen 2D-animierten Kurzfilm und ein Indie-Videospiel veröffentlicht haben!
Du kannst mir auf Instagram, Twitter, Artstation oder Behance folgen! Ich habe sogar einen YouTube-Kanal, auf dem Sie ein Video dieses Tutorials finden können! Tschüss! (♡ ´౪` ♡)

https://www.youtube.com/albabg

https://www.instagram.com/albabbgg/ https://www.instagram.com/albabbgg/
https://twitter.com/albabbgg https://twitter.com/albabbgg
https://www.artstation.com/albabg https://www.artstation.com/albabg
https://www.behance.net/albabg https://www.behance.net/albabg

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials