Wie erstelle ich ein Profilbild mit CLIP STUDIO PAINT?

332

Hallo zusammen ! Willkommen zu einem neuen Tutorial! Heute zeige ich euch, wie man mit CSP ein Profilbild erstellt.

Wir werden 5 Schritte sehen:
- Arten von Profilbildern
- Profilbildstile
- Einfärben
- Färben
- Abschlüsse

Bevor Sie beginnen, wissen Sie bitte, dass dies meine Vorgehensweise ist und Sie alle gewünschten Änderungen vornehmen können, wenn Sie Probleme mit meiner Methode haben.
Jetzt können wir anfangen!

Arten von Profilbildern

Lassen Sie uns zunächst das Profilbild definieren, es ist ein Bild, das unserer Identität im Internet entspricht, das uns definiert und von anderen unterscheidet, es ist das erste, was wir sehen, wenn wir auf ein Profil klicken oder Kommentare lesen.

Es gibt mehrere Arten:

- Diejenigen, bei denen Sie einen Charakter sehen können, ermöglichen es Ihnen, den von Ihnen produzierten Inhalten ein Gesicht zu geben, Sie können sich leicht identifizieren.
- Diejenigen, bei denen Sie ein Logo sehen können (spezifische Unterschrift, Zeichen…), ermöglichen es Ihnen, sich von anderen zu unterscheiden, da sie einzigartig sind, weshalb sie hauptsächlich von Marken verwendet werden.
- Diejenigen, bei denen wir etwas finden können, das Ihnen gefällt und das Ihre Persönlichkeit definiert und / oder die Art des Inhalts definiert, den Sie teilen, wie ein Tier oder ein Objekt.

Nachdem wir nun die verschiedenen Arten von Profilfotos unterschieden haben, ist es an der Zeit, sich die verschiedenen Stile von Profilfotos anzusehen!

Profilbildstile

Wenn ich hier von „Profilfotostilen“ spreche, spreche ich von der Ästhetik des Fotos, der Art und Weise, wie das Bild des Fotos gemacht wird.

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Profilfotos:

- Das "saubere" Profilbild, das eingefärbt und gefärbt ist und oft mit einer Dekoration versehen ist.
- Das "Skizzen"-Profilfoto, das einer schnellen Skizze ohne zu viele Details entspricht.

Beispiele:

Kleiner Rat:

Ich persönlich tendiere bei "sauberen" Profilfotos dazu, diese direkt aus kompletten Illustrationen zu nehmen, das erspart mir Formatprobleme und eine gute Qualität.

Für "Skizzen"-Profilfotos, da es sich um eine Zeichnung handelt, die mich nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, mache ich Folgendes:
- Entweder eine Zeichnung von etwas, das ich beherrsche (für mich sind es die Mädchen).
- Entweder mache ich mehrere Zeichnungen, die sich unterschiedlichen Ausdrücken nähern, und ich wähle die aus, die mir am besten gefällt, wie im Beispiel unten.

Noch ein Tipp:

Fühlen Sie sich frei, Referenzen zu verwenden, wenn Ihnen die Ideen ausgehen! Lassen Sie sich von Ihren Lieblingskünstlern inspirieren, gehen Sie zu Websites, die vordefinierte Posen, Ausdrücke und Winkel (insbesondere für Objekte) anbieten, es sollte keine Qual für Sie sein, ein Profilbild zu machen, Sie müssen es schätzen, da sie es ist, die repräsentiert Sie.

Obwohl beide Stile auf Sie zutreffen können, ist es bei Logos am besten, Ihr Logo aufzupolieren. Wenn Sie eine Marke sind, ist es wichtig, Ihr Image aufzupolieren und professionell auszusehen.

Jetzt, da Sie Ihren Profilbildstil ausgewählt haben, ist es an der Zeit, ihn zu zeichnen!

einfärben

Bevor Sie mit dem Einfärben beginnen, müssen einige Kontrollen durchgeführt werden:

- Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie ein ausreichend großes Format (z. B. 3000 x 3000 Pixel) mit einer hohen Auflösung (300/350 dpi) ausgewählt haben. Sie müssen vermeiden, dass bei der Auswahl Ihres Fotos beim Zoomen Pixel angezeigt werden.
- Wenn Sie den Stil "Skizze" gewählt haben, achten Sie darauf, die verschiedenen Elemente Ihres Fotos zu trennen, die Augen und das Gesicht sollten sich nicht in derselben Ebene befinden, es sei denn, es ist Ihnen egal.

- Jetzt können Sie wie gewohnt mit dem Einfärben beginnen! Wenn Sie sich für ein "Skizzen"-Profilbild entscheiden, räumen Sie die Skizze ein wenig auf, damit sie lesbar und sauber genug ist.

- Wenn Sie mit dem Einfärben fertig sind, legen Sie alle zum Einfärben verwendeten Ebenen in einen Ordner.

Übrigens, wenn Sie Probleme mit Ihrem Lineart haben, habe ich ein Tutorial erstellt, das Sie sich hier ansehen können:

Färbung

Bevor Sie mit dem Färben beginnen, überprüfen Sie, ob Ihre Tinte keine leeren Stellen enthält.

Sobald dies erledigt ist, wählen Sie den Farbordner aus und greifen Sie auf das Werkzeug zur automatischen Auswahl.

Nachdem die Auswahl getroffen wurde, invertieren Sie sie.

Erstellen Sie dann eine neue Ebene unter dem Ordner, wählen Sie eine Grundfarbe und wählen Sie das Füllwerkzeug in der Auswahlleiste.

Jetzt können Sie mit dem Ausmalen beginnen!

Wenn Ihre Lineart heller ist als die von Ihnen gewählte Grundfarbe, können Sie den Lineart-Ordner in den "Produkt" -Modus versetzen oder die Farbe der Lineart direkt ändern, indem Sie die Ebenen sperren.

Da es sich um ein Profilbild handelt, muss die Farbgebung nicht detailliert sein, sondern nach Belieben.

Abschlüsse

Nun, unsere Zeichnung ist fertig, es ist Zeit zum Polieren.

Sie können ein Dekor hinter Ihrem Charakter, Objekt hinzufügen.
Es muss nichts bearbeitet werden, es reicht schon eine Hintergrundfarbe oder ein Farbverlauf mit ein paar Mustern.

Wenn Sie jetzt Ihr Profilbild hochladen, wird Ihre Zeichnung möglicherweise nicht vollständig aufgenommen. Wählen Sie daher den sichtbaren Teil Ihres Profilbilds aus. Nehmen Sie daher den Teil der Zeichnung, der die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht .

/!\ Achtung, wenn Ihr Profilbild aus einer vollständigen Illustration stammt, bereiten Sie bereits den Teil vor, den Sie als Ihr Profilbild haben möchten, einige Websites erlauben es Ihnen nicht, Ihre Zeichnung direkt zu ändern.

Aus diesem Grund ist es normalerweise ideal, Ihr Profilbild von den Schultern zu zeichnen und auszuwählen und keinen ganzen Körper zu machen.

Fazit

Voila, dein Profilbild ist fertig! Genau wie dieses Tutorial hoffe ich, dass es Ihnen gefallen und geholfen hat.

Zögern Sie nicht, mir in meinen verschiedenen Netzwerken zu folgen:
Kaufen Sie mir ein Ko-fi: https://ko-fi.com/gankyolaw https://ko-fi.com/gankyolaw
Instagram: https://www.instagram.com/gankyolaw/ https://www.instagram.com/gankyolaw/
Twitter: https://twitter.com/gankyo_law?s=09 https://twitter.com/gankyo_law?s=09

Tschüss !

Kommentar

Neu

Neu! Offizielle Tutorials