5 SEHR EINFACHE SCHRITTE ZUM DIGITALEN MALEN

1.076

Hallo! Mein Name ist Drawsiree und ich bin Illustrator in der Dominikanischen Republik. Heute bringe ich Ihnen ein Tutorial, in dem ich Ihnen die 5 Schritte erklären möchte, denen ich folge, um Farbe auf meine Illustrationen anzuwenden, und die Werkzeuge, die ich in Clip Studio Paint verwende, mit denen Sie Farbe schneller hinzufügen können und perfekt für Anfänger sind.

Ich habe auch ein Video gemacht, das alle Details enthält und Ihnen Schritt für Schritt zeigt.

Ich folge dieser Methode für alle Illustrationen, die ich gemacht habe, egal ob es sich um eine einfache Illustration wie eine Zeichnung Ihres OC oder um kompliziertere wie diese Illustrationen handelt:

Schritt 1: Lineart

1. Füllen Sie die Ebene mit grauer Farbe
2. Deckkraft der Skizzierebene verringern (40 %)

Schritt 2: Grundfarbe

Verwenden Sie das Werkzeug „Einschließen & Füllen“, Lasso und Zauberstab, um die verschiedenen Elemente der Illustration (Erdbeeren, Waschbär, Blätter usw.) auszuwählen, um den anschließenden Schattierungsprozess zu erleichtern.

Schritt 3: Schatten

Ich empfehle Ihnen, die Schnittmaskenoption zu verwenden, da ich damit Farbe in verschiedenen Ebenen hinzufügen kann, ohne die ursprüngliche Ebene (Waschbär, Erdbeeren oder Blätter) zu verlassen.

Schritt 4: Beleuchtung

Schritt 5: Details

Schritt 6: Ebenenmodi und Verlaufskarten

Fügen Sie dramatische Beleuchtung hinzu, indem Sie die Modi Blend und Gradient Map verwenden. Das ist mein Lieblingstrick und ich verwende ihn immer in all meinen Illustrationen.

Ich hoffe, dass mein Färbeprozess Ihnen helfen wird und dass Sie diesen Prozess genauso genießen können wie ich! Experimentiere und übe weiter, um eine Färbemethode zu finden, die dir hilft!

Kommentar

Neu

Neu! Offizielle Tutorials