Wie man Haare mit dem Schichteffekt aufträgt

996 Aufrufe

Ich werde erklären, wie man Haare mithilfe von Ebenen-Kompositionsmodi wie „Multiplizieren“ und „Bildschirm“ aufträgt.

1. Malen Sie einen Schatten

Stellen Sie den Schattenebenen-Kompositionsmodus auf [Multiplizieren].
(Klicken Sie hier, um die Grundierung zu erklären.
Ich denke, dass die für die Multiplikation verwendeten Farben helle Farben mit geringer Sättigung sind.
(Wird im oberen linken roten Kreis verwendet)

Verwenden Sie einen „dünner werdenden Stift“ oder den Standardstift.
Dieses Mal werde ich eine einfache Farbe mit nur einem dünnen Schatten verwenden.
Einstellung von „Stift, der dünner wird“ ↓
(Einzelheiten zum Erstellen finden Sie in diesem Tipp → https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/2214#2f16313f https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/2214#2f16313f

Wenn Sie das Füllwerkzeug mit der ausgewählten transparenten Farbe verwenden, können Sie den hervorstehenden Bereich problemlos löschen.

Der Schatten wurde gemalt.

2. Malen Sie Highlights

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Schattenebene und markieren Sie sie mit einem Stift.
Die verwendete Farbe ist die gleiche wie die Schattenfarbe.
Ändern Sie den Ebenenkompositionsmodus auf [Bildschirm].
Die Hervorhebung ist transparent. Wenn Sie die Deckkraft etwas verringern, ist es einfacher, sich daran zu gewöhnen.
(Linke Deckkraft 100% Rechte Deckkraft 60%)

3. Machen Sie Ihr Haar transparent

Erstellen Sie eine neue Schicht über der Grundierungsschicht. Sie können die normale Ebene beibehalten.
Entfernen Sie die Hautfarbe mit einer Pipette und tragen Sie mit einer Airbrush-Bürste Luft auf den mittleren Pony und die hinteren Haare auf.
(Verwenden Sie eine Ebenenmaske, um den Teil zu entfernen, der beim Aufbringen des Pony aus dem Hinterhaar herausragt.
Weitere Informationen finden Sie unter tips3 → https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/2231#b8b05ce4Wenn https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/2231#b8b05ce4Wenn Sie die Ebene multiplizieren, wird dies durch die Farbe der unteren Ebene beeinflusst, sodass dies einfacher ist vertraut werden mit.

4. Fügen Sie Farbe durch Überlagerung hinzu

Es kann im Zustand von 3 abgeschlossen sein, aber ich werde ein wenig mehr hinzufügen.
Erstelle zwei neue Ebenen und stelle den Ebenenmodus auf "Overlay".
Tragen Sie mattes Gelbgrün mit einer starken Airbrush auf die obere linke Seite des Kopfes und ein ruhiges Blau-Lila auf das Haar auf, vom hinteren bis zum mittleren Haar.
Ich denke, dass die Farbe hinzugefügt und vertieft wurde.

Es gibt auch eine Idee, die Überlagerungsebene in [Addition (Lichtemission)] und [Multiplikation] zu ändern.
Ich habe versucht, die gelblich-grüne Schicht auf [Addition (Emission)] Deckkraft 30% und die violette Schicht auf [Multiplikation] Deckkraft 75% zu ändern. Ich denke, das Licht und die Dunkelheit wurden betont und es wurde dramatisch.
Es ist eine gute Idee, sie entsprechend dem Geschmack der Illustration zu verwenden, die Sie zeichnen möchten.
(Für linke Überlagerungsebene, rechte Additionsmultiplikationsebene)

5. Vervollständigen

Dies ist das Ende dieses Kurses.
Vielen Dank fürs Lesen!

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials