1. Ausschreibung

Mai 2019

„TIPS des Monats“ Gewinner

Vielen Dank für all Ihre Beiträge!

Wir freuen uns, die Gewinner der „TIPS des Monats“ vom 23. April bis 24. Mai zu verkünden und mit Geldpreisen sowie GOLD für CLIP STUDIO ASSETS zu belohnen.

In unser allerersten „TIPS des Monats“ Ausschreibung war das beliebteste Tutorial-Thema das digitale Malen im traditionellen Aquarellstil. Auch zum Thema Concept Art haben wir sehr interessante TIPS über effiziente Arbeitsabläufe und die Anwendung von Perspektivlinealen erhalten. Über kommerzielle Designs wurden zwar nur wenige TIPS eingereicht, aber sie sind alle wirklich originell und einzigartig. Die neuen Themen für die nächste Ausschreibung werden Ende Mai bekanntgegeben. Machen Sie mit und gewinnen Sie einen der zahlreichen Preise, die nur auf Sie warten!

Gold

630 Euro
  1. In diesem Tutorial wird sehr ausführlich erklärt, wie Linienzeichnungen koloriert werden. Passend zu den jeweiligen Arbeitsschritten werden effektive, zeitsparende Methoden und Zeichentechniken aufgezeigt, sodass man beim Lesen auf natürliche Weise sehr viele Dinge lernt. Besonders das Hinzufügen von Highlights und Schatten wurde sehr verständlich erklärt und wird sicher vielen Leuten weiterhelfen.
  2. Hier werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten von Texturen beschrieben, die für Illustrationen im Aquarellstil unerlässlich sind und in Kombination mit Farbverläufen eindrucksvolle Ergebnisse schaffen. Mit einer farblich sortierten Ebenenpalette ist dieses Tutorial so aufgebaut, dass der Leser es gut verstehen kann.
  3. Dieses Tutorial verwendet gleich drei tolle Illustrationen, die von der Speisekarte eines Cafés oder einer Postkarte sein könnten. Es erklärt ausführlich die Pinseleinstellungen von fünf verschiedenen Wasserfarben- und Tuschepinsel und zeigt genau, wie man beim Kolorieren vorgehen muss. Man kriegt sofort Lust, auch ein Bild von einer Speise oder Jahreszeit zu erstellen.
  4. Dieses einzigartige Tutorial zeigt, wie man durch den effektiven Einsatz des Symmetrie-Lineals ein Kartenspiel entwirft. Die Techniken zum Ermitteln des Leinwandmittelpunkts und zur Erstellung einer achsensymmetrischen Zeichnung werden hier sehr verständlich beschrieben.

Silber

270 Euro
  1. Dieses Tutorial erklärt Schritt für Schritt, wie man Bilder im Wasserfarbenstil erstellt. Es zeigt nützliche Funktionen und Tools für jeden Arbeitsschritt, von der Leinwandvorbereitung über die Linienzeichnung bis hin zum Kolorieren, und ist daher eine große Hilfe für alle, die digitale Aquarellbilder erstellen möchten.
  2. Dieses Tutorial erklärt die Illustrationserstellung im Aquarellstil, vom Scannen der Linienzeichnung bis zum Feinschliff. Es zeigt viele inspirierende und kreative Ideen, wie mit nur einem einzigen Wasserfarbenpinsel verschiedene Effekte kreiert werden können, z. B. das Erzeugen von echt wirkenden Farbunebenheiten durch Tricks beim Mischen von Farben und der automatischen Kolorierungsfunktion.
  3. Dieses Making-of zeigt, wie aus der Skizze eines Fotos das Porträt einer Fee erstellt wird. Es sieht aus wie ein traditionelles Aquarellbild, verwendet aber die vorteilhaften Techniken des digitalen Zeichnens, darunter Ebenenfüllmethoden, Farbkorrekturen, die Zwischenfarbpalette oder das nachträgliche Ändern der Linienfarbe.
  4. Im ersten Teil dieses Tutorials wird erklärt, wie man einen benutzerdefinierten Wasserfarbenpinsel erstellt, mit dem dann im zweiten Teil ein Aquarellbild erstellt wird. Die unglaublich vielen nützlichen Informationen über das Malen im Aquarellstil, die dieses Tutorial beinhaltet, werden sicherlich vielen Leuten bei der Herstellung ihrer Aquarellbilder helfen.
  5. Dies war diesmal das einzige Tutorial über Ölfarben. Die Vorgehensweise wird so erklärt, dass auch Anfänger alles gut verstehen. Das bezaubernde Porträt der Frau, das hier erstellt wird, motiviert einen dazu, auch ein Ölgemälde zu erstellen.
  6. Mit der Botschaft, dass man beim Zeichnen ruhig noch unbekümmerter sein darf, vermittelt dieses Tutorial die Freiheit und die Freude im täglichen Erschaffungsprozess eines Künstlers. Durch das Video ist der Zeichenprozess außerdem sehr gut nachvollziehbar.
  7. Dieses Tutorial erklärt die Vorgehensweise zur Erstellung einer Titelseite, vom effizienten Einfügen von Text und Logo bis hin zum Hinzufügen verschiedener Effekte, um das Cover noch auffälliger zu machen.

Bronze

3.000 GOLD

Preisgelder im Gesamtwert von bis zu 8.880 Euro
Bewerben Sie sich jetzt für „TIPS des Monats“!

Posten Sie ein Tutorial für „TIPS des Monats“ und teilen Sie Ihr Wissen mit CLIP STUDIO PAINT-Nutzern auf der ganzen Welt! Jeden Monat werden die besten Tutorials ausgewählt und mit Preisgeldern im Gesamtwert von bis zu 8.880 Euro belohnt. Die Entscheidungskriterien sind unter anderem, ob das Tutorial noch nicht dagewesene Inhalte beschreibt, die breite Anwendbarkeit von CLIP STUDIO PAINT in vielen verschiedenen Kunstarten aufzeigt, einen Nutzen für sehr viele Leute hat oder oft gelesen wurde.

Themen für die 1. Ausschreibung(23. April - 24. Mai 2019)
  1. 1. Thema

    Concept Art (#ConceptArt)
    Concept-Art: Erschaffen Sie unglaubliche Welten!
    Liegt Ihnen das Thema? Wir suchen die folgenden Inhalte: Zeichnen von Bäumen, Wasser, Steinen und Wolken, Darstellung von Metallen, Nutzung von Fotos beim Zeichnen, Festlegung von Komposition, Nutzung von Linealen für Perspektiven, Charakterzeichnungen mit Rücksicht auf Licht und Schatten, Verfeinerung von erstellten Bildern etc.
  2. 2. Thema

    Echt wirkende Wasser- und Ölfarben (#TraditionalStyle)
    Wie traditionell gemalt: Digitales Malen wie mit Aquarellen und Ölfarben
    Liegt Ihnen das Thema? Wir suchen die folgenden Inhalte: Erstellung von Verläufen und Farbübergängen, Einstellungen von Pinseln für den perfekten Farbausdruck, Nutzung von Texturen für papierähnliche Untergründe, Auswahl von Farben und Zeichentechniken für die Imitation von verschiedene traditionelle Medien, Kombination von traditionellen und digitalen Medien etc.
  3. 3. Thema

    Illustrationen für kommerzielle Designs (#CommercialDesign)
    Kommerzielles Design: Werbung, Poster und Produktdesign
    Liegt Ihnen das Thema? Wir suchen die folgenden Inhalte: Foto- und Bildbearbeitung, Konfigurationen mit Linealen und Textwerkzeugen, Verwendung von Materialien (Pinsel, Bilder und 3D-Modelle), Kombination mit Photoshop und Illustrator, Ideenfindung für Muster und Erstellung von Musterpinseln, Anwendung von Texturen und Techniken zur Fertigstellung, Layout-Tipps etc
SHARE