♦ Knigh - Tutorial ♦

1,398 Aufrufe

Zorba weiß - Bastler
Ich habe versucht, ein Tutorial für eine Illustration für einen Ritter zu erstellen - ich hoffe, es gefällt dir!

Beginnen wir mit einer kleinen Skizze der Haltung der Puppe. Ich mache eine dreifache Pose in dieser.

Allmählich fügen wir der Anatomie weitere Details hinzu und zeichnen auch die Waffen des Ritters.

Zu dieser Form fügen wir eine kleine Aramtura hinzu, die den Linien des Körpers folgt, jedoch sehr skizzenhaft. Sie müssen viele Fotos als Referenz sehen.

Von dieser Basis aus modifizieren wir den Charakter, indem wir Details hinzufügen, die Rüstung modifizieren. Von dieser Basis aus modifizieren wir den Charakter, indem wir Details hinzufügen, die Rüstung modifizieren, entsprechend den Eigenschaften, die wir mögen. Ich benutze dafür einen Bleistiftpinsel.

Aus dieser Zeichnung wählen wir mit dem Ölpinsel die Farben aus, die wir benötigen, und spielen mit der Deckkraft des Pinsels.

 Wir zeichnen den Ritter mit dem Pinsel -Rough Pencil genauer nach.

Mit dem Ölpinsel - Ölfarbe-Fettpinsel - versucht man, dettail zu machen und das Design zu vervollständigen.

Hinzufügen weiterer Anpassungen. Gehen Sie zu BEARBEITEN - TONKORREKTUR - FARBTON / SÄTTIGUNG / LUMINOSITÄT, um die Sättigung und das Licht der Farben zu ändern.

Für den Himmelshintergrund nehmen wir ein hellblaues und mit GRADIENT machen wir Schatten mit einer dunkleren Farbe oben auf dem Blatt und heller am Ende.

Mit dem Ölpinsel eine Wolke mit weißen und grauen-hellblauen Farben machen.

In der neuen Ebene den ADD GLOW-Effekt hinzufügen, wenn die Luft sprüht. Weiße Farbe auswählen und die Deckkraft regulieren.

Wählen Sie mit einem dunkelgrauen Pinsel die Option RUNNING COLOR SPRY, um die Schatten der Wolken zu erzeugen.

Ergänzen Sie den Hintergrund.

Vervollständigen Sie das Ende der Abbildung mit der LAUFENDEN FARBE SPRY.

Wählen Sie aus dem Menü ALL MATERIAL - Tag PAPER TEXTURE und wählen Sie die Textur "キ キ ャ ン ス ス". Fügen Sie den Effekt ÜBERMÄSSIG hinzu und regeln Sie die Deckkraft, um einen Leinwandeffekt zu erstellen.

Wählen Sie LAYER-NEW CORRECTION LAYER-TONE CURVE, um den Farbton anzupassen.

Dies ist die letzte Illustration ▼ Ich hoffe es gefällt euch !!!!!

https://profile.clip-studio.com/en-us/profile/h5cum9h-88
https://twitter.com/zorba_white

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials