Das leckere Essen illustrieren!

23,567 Aufrufe

Herzlich willkommen! -INTRO- 🍳

Hallo Leriisa hier!
Ich bin mit einem weiteren Tutorial zurück. Vielen Dank für diejenigen, die mich bei meinen ersten Tipps vor einigen Monaten unterstützt haben.
Also werde ich Ihnen heute zeigen, wie man leckeres und leckeres Essen zeichnet und malt! Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie Ihr Essen perspektivisch überziehen, mit Volumen und Form mit weichen und harten Kanten malen und schließlich mit einigen Farbkorrekturwerkzeugen in Clip Studio Paint die Stimmung und Beleuchtung der Teile aufhellen und verbessern, um weiter zu kitzeln diese Geschmacksknospen.
Ich hoffe, Sie genießen und lernen etwas aus diesem und folgen vielleicht mit, um Ihr Lieblingsessen zu zeichnen!

- Licht und Lautstärke -

Bevor wir uns mit dem Malen von leckerem Essen befassen, sollten wir die Grundlagen der Lichteigenschaften und die Darstellung von Volumen im 3D-Raum überarbeiten. Schließlich ist es schwierig, die vielen Eigenschaften von Lebensmitteln wie Textur und durchscheinende Natur zu ignorieren und darunter die primitiven Formen zu betrachten.

Betrachten wir zunächst die Formschatten und werfen Schatten der Kugeln, die ich unten eingerichtet habe. Der Ort der Lichtquelle - von dem die Lichtstrahlen stammen, wirkt sich direkt auf die Position von Licht und Schatten aus. Wenn Licht aus der oberen linken Ecke kommt, wird der Schattenwurf auf die rechte Seite der Kugel gedrückt. Der abgerundete Terminator (Teiler zwischen Licht- und Schattenform) folgt der Kontur der Kugel in einem Winkel senkrecht zum Lichtstrahl. Das Highlight (der hellste Lichtfleck) wird nach links reflektiert, genau wie der einfallende Lichtstrahl. Dies trifft zu, wenn sich das Licht direkt darüber befindet, was zu einem Schatten direkt darunter und einem Glanzlicht führt. Gleiches gilt für das Licht, das von der Rückseite der Kugel kommt, was nur zu einem kleinen, abgerundeten Teil der Lichtform oben und einem großen, weichen Schatten führt.

- Wenn Sie das Bild überbelichten und die Schatten wirklich dunkel machen, erscheinen sie als Mondphasen im Orbit!

Sprechen wir darüber, wie Farben durch Licht manipuliert werden! In diesem Fall kommt Licht aus der oberen linken Ecke. Für den kleinen Highlight-Fleck wird eine sehr helle Farbe verwendet. Ein neutraler Rosaton wird für die Grundfarbe des Apfels unter Licht verwendet. Beachten Sie, dass zwischen dem Lichtwert und dem Schattenwert eine gesättigte Farbe (mit einem ähnlichen Farbton wie die Grundfarbe des Apfels) liegt, die durch Streuung unter der Oberfläche verursacht wird. Viele Künstler integrieren diese Technik in ihren Kunststil! Am weitesten vom Licht entfernt ist der Schattenwert, ein viel dunklerer Wert, der alle vom Licht abgewandten Ebenen darstellt. Diese Werte sind auf dem Verlaufsstreifen unten angegeben!

Wenn Sie Lebensmittel mit vielen Formen und damit vielen Gesichtern und Ebenen malen, empfehle ich, zunächst das Gesamtvolumen und die Form zu malen. Es ist einfacher, das Haus zu streichen und zu dekorieren, nachdem Sie die Struktur gebaut haben! Fügen Sie anschließend kleinere Formen hinzu und verfeinern Sie sie, z. B. die Dellen, die durch die Samen auf der Oberfläche von Erdbeeren entstehen. Sie müssen nicht vorwärts eilen und alle Formen auf einmal malen!

- Schokoladenkornett - 🍫

Für diese Zeichnungen verwende ich nur fünf Arten von Pinseln / Radiergummis: Einen Bleistift zum Skizzieren, den Standard-G-Stift für Strichzeichnungen und das Blockieren der Grundfarben vor dem Sperren transparenter Pixel auf der Ebene, einen Pinsel mit Malborsten für Textur und Malen. Für die Radiergummis verwende ich sowohl den harten als auch den weichen Radiergummi, letzterer zum Weichzeichnen der Kanten von Glanzlichtern, damit das Essen echt aussieht!

Beginnen wir mit dem Malen einiger Frühstücksbrote, da diese einfacher und leichter sind! Skizzieren Sie für ein Schokoladenkornett 4 bis 6 zusammengeklebte Donutformen, wobei die Donutformen immer kleiner werden, je weiter sie in die Ferne rücken. Ich schlage eine dunkelbraune Farbe vor, um sie mit den braunen Perlenfarben zu kombinieren. Zum Skizzieren verwende ich 'Mechanical Pencil 0.5' von Redjuice, das Material kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

https://assets.clip-studio.com/en-us/detail?id=1484795

Ein weiterer einfacher, aber großartiger Stift, der von der CSP-Community für Strichzeichnungen und Umrisse Ihrer Lebensmittel bereitgestellt wird, ist DAE_PEN!

https://assets.clip-studio.com/en-us/detail?id=1772544

Legen Sie auf eine Schicht unter der Skizzenschicht die hellbraunen Grundfarben des Kornetts sowie die dunkelbraunen Grundfarben der Schokoladencremefüllung. Ich verwende nur das Lasso-Freihand-Lasso-Werkzeug, um die Farben zu legen, während ich beim Zeichnen die Umschalttaste gedrückt halte, um eine Auswahl hinzuzufügen. Dann benutze ich meinen G-Stift mit voller Deckkraft, um den Umriss der Farben zu korrigieren.

Die Lichtquelle befindet sich in der oberen linken Ecke. Jetzt füge ich etwas dunkleres Braun über das Kornettbrot und stelle das dunklere Gelb fest, das im Schatten liegt. Ich benutze meinen Stift auch, um eine scharfe Schattenkante zu erzeugen, wenn sich die Ebene nach innen krümmt, wo sich die Schokoladenfüllung befindet. Es ist immer einfacher, von scharfen zu weichen (zu verlorenen) Kanten zu wechseln, als umgekehrt.

Verwenden Sie für die Brotportion oben ein dunkleres warmes Rotbraun und unten ein helleres orangefarbenes Braun, die „Schattenversion“ der Grundfarbe. Denken Sie beim Bemalen der Falten an der Vorderseite des Kornetts daran, einen dunkleren Farbton für die kleinen Schatten zu verwenden, die durch Pfeile sichtbar werden. Denken Sie daran, geworfene Schatten sind härter als Formschatten!
Außerdem benutze ich eine hellgelbe Tönung und male einige Glanzlichter an den vorderen Ecken des Kornetts an.

Verwenden Sie für größere Formschatten im Kornett einen dunkleren, wärmeren Wert und streichen Sie über die Seiten jedes Donuts, die sich nicht im Licht befinden. Diese Schatten werden durch allmähliche Änderungen der Ebenenrichtungen und damit durch allmählichen Verlust der Lichtreflexion verursacht. Gehen Sie in ähnlicher Weise mit einem dunkleren orangefarbenen Wert über den Boden des Kornetts und malen Sie die verbleibenden Schatten ein.

Wählen Sie für die saftigen Glanzlichter eine hellere rosa Farbe (dies ist eine kühlere Farbe und hebt sich hervorragend von den warmen Untertönen ab) und wechseln Sie zu einem härteren Stiftwerkzeug, um an der Vorderseite des Kornetts in der Nähe der Lichtquelle zu malen. Kleine, schnelle und gerade Striche zeigen die Härte und Energie von Lichtern besser als große weiche Striche, die wie Umgebungslicht oder reflektiertes Licht erscheinen können! Ich habe auch die Dunkelheit der Schatten, die wir zuvor gemalt haben, mit einem noch dunkleren Rotbraun verstärkt. Versuchen Sie immer, das gesamte Spektrum der Werteskala zu nutzen! Wir wollen, dass die Dunkelheit mindestens zu 70-80% dunkel wird.

Verfeinern wir das Kornett, indem wir mit einem harten Stift einen dunklen Umriss um die Silhouette des Kornetts zeichnen. Malen Sie mit demselben harten Stift einige harte, lebendige Glanzlichter auf das vordere Ende der Schokoladenfüllung, damit die Creme glänzt und platzt, und überzeugen Sie den Betrachter davon, dass sie dünn und flüssig ist, nicht dick und matt.

Wechseln Sie zwischen harten und weichen Glanzlichtern und legen Sie die harten Flecken über die subtil weicheren Lichter der Schokofüllung. Streben Sie nicht nach langweiligen Weißen, sondern nach einem brillanten Cyan oder einer frechen Orange.

Wenn Sie den Überlagerungsebenenmodus verwenden, der über Ihrem Bild abgeschnitten ist, mit einer Orange, wie im Bild gezeigt, und dem weichen Airbrush-Werkzeug, lässt das Kornett vibrieren und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen. Verwenden Sie auf der gegenüberliegenden Seite des Lichts, wo sich die Hauptschattenformen befinden, eine braune Multiplikationsschicht und streichen Sie über den Boden, um kräftigere Dunkelheiten zu erzielen.
> Denken Sie daran, Ihre Ebenen so zu beschneiden, dass kein ständiges Löschen erforderlich ist!

Tada! Ihr Schokoladenkornett ist bereit, herzhaft verzehrt und von Naschkatzen genossen zu werden!

- Halbmond - 🥐

Malen wir das französische Brot, das viele Menschen genießen! Im Gegensatz zum Schokoladenkornett besteht das Croissant aus zusammengeklebten Donut-förmigen Formen, deren Größe an beiden Enden abnimmt. Versuchen Sie, die Linien über ein Croissant zu ziehen, damit Sie die Winkel der Spitzen des Croissants beim Drehen erkennen können!

Blockieren Sie auf einer Ebene unterhalb der Skizzierebene die gelbbraune Grundfarbe mit einem Stift mit harter Deckkraft oder einem Lasso- und Farbeimer-Werkzeug. Sperren Sie dann transparente Pixel.

Wählen Sie mit einem hellen Borstenpinsel eine dunklere, wärmere braune Farbe und streichen Sie den größten Teil der Oberseite und der Seiten ein, um einen leicht verbrannten Effekt auf das Croissant zu erzielen (siehe Abbildung).

Ich führte eine größere Auswahl an braunen Farben wie Dunkelrotbraun und Dunkelgelb in die Schatten der Falten des Brotes ein und malte Striche nach der Konturierung der gesamten Croissantform, um ein wenig Textur und interessante Farben hinzuzufügen.

Gehen Sie dann über die dunkleren verbrannten Bereiche und Schatten mit einem dunkleren Braunwert, um das Croissant realistischer aussehen zu lassen. Verwenden Sie die dunkelgelbe Farbe am unteren Rand des Croissants, um reflektiertes Licht zu malen (diese Farbe hängt von der Oberflächenfarbe ab, auf die das Croissant aufgetragen wird). Die dunkelrote Farbe für die Schatten der härtesten Form, eine gesättigte rote Farbe für die gesättigte Linie von Streuung unter der Oberfläche zwischen den Schatten- und Lichtwerten und schließlich die orange Grundfarbe für den Lichtwert.
> Sie haben sich alle Farben des Croissants vorgestellt, die seinem Wert entsprechen und durch die Kugel dargestellt werden.

Machen Sie für köstliche Croissant-Highlights eine neue Schicht. Wählen Sie eine hellgelbe beige Farbe und verwenden Sie einen harten Stift, um kleine dünne Striche und Pfützenformen zu machen. Sperren Sie dann transparente Pixel und gehen Sie mit einem weichen Radiergummi über die Glanzlichter, um einige weiche Glanzlichter unter all den sehr harten Glanzlichtern hinzuzufügen. Ich neige dazu, eine Seite der Highlights zu verschmieren und die andere hart zu lassen.

Stellen Sie sich zum Einstellen der Beleuchtung der Szene warm getönte Lichtstrahlen von oben vor. Pinsel darüber mit einer warmen gelben Farbe. Malen Sie den Schatten des Croissants und übertreiben Sie die gesättigte Linie zwischen Schatten und Licht des Tisches mit einem gesättigten Orange! Und wir sind fertig und bereit, dieses Croissant zu verschlingen!

- Ei auf Toast - 🥚

Malen wir ein Frühstücksbrot, das etwas gesünder ist und unserer Gesundheit verzeiht :) Ein Toast ist im Wesentlichen ein Quadrat mit einer gewissen Dicke und liegt flach auf einem Teller. Daher ist die Perspektive entscheidend, um einen überzeugenden Toast zu zeichnen! Da wir auf den Toast herabblicken, befinden sich die horizontalen Lackierpunkte links und rechts vom Toast (an denen die parallelen Seiten des Toasts zusammenlaufen) über dem Toast. Food-Künstler übertreiben die Perspektive oft leicht, um den Toast näher und hervorstehender erscheinen zu lassen, indem sie engere Fluchtpunkte verwenden.

Legen Sie sich unter die Skizze in die Grundfarbe des Toasts. Die Oberseite des Toasts sollte eine hellgelbe Farbe haben und die Seiten sollten eine dunklere rot-orange Farbe haben, da sie die normalerweise dunklen, verbrannten Seiten einer Brotscheibe darstellen, die wir im wirklichen Leben gewohnt sind!

Jetzt fange ich an, einige Falten an der Seite des Toasts zu malen und den Ecken ein helleres Braun hinzuzufügen.

Verfeinern Sie die obere Ebene mit einer etwas helleren gelben Farbe und einem hellen Borstenpinsel für allmähliche, mischte Farbänderungen. Verwenden Sie denselben Pinsel, um die Ecken der Seiten abzudunkeln, an denen Licht weniger wahrscheinlich landet und reflektiert. Wählen Sie für die Hervorhebung einen hellrosa Ton und malen Sie eine dünne Hervorhebungslinie an einer oder zwei Seiten der oberen Ebene.

Um das Brot vom weißen Hintergrund abzuheben, verwenden Sie einen harten Stift und wählen Sie eine dunkelbraune Farbe, die fast schwarz ist, und gehen Sie um die Silhouette des Toasts herum. Stellen Sie sicher, dass Sie die Dicke der Kontur tragen, damit der Toast dynamischer und interessanter erscheint! Wählen Sie für Umgebungslicht ein helleres Braun und gehen Sie über die dunklen Schatten an den Seiten des Toasts.

Toasts werden normalerweise in der Mitte verbrannt. Streichen Sie auf einer Ebene mit aktiviertem Multiplikations-Ebenen-Modus wie gezeigt leicht über die Mitte der oberen Ebene. Dadurch wirkt das Zentrum etwas verbrannt, wodurch der Toast realistischer wird.

Wir könnten den Toast so lassen oder etwas hinzufügen, um ihn aufzupeppen! Es scheint, als würde ein Ei oft mit Toast kombiniert. Eier auf Toast sind definitiv ein Klassiker ... also lasst uns Eier auf Toast malen :) Unten sehen Sie eine Demonstration der Konturlinien des Eies. Während das Eigelb fast ein Halbkreis ist, ist das Eiweiß etwas kuppelartiges Volumen. Es ist wichtig, das Volumen eines Eies im Weltraum zu kennen, und dies wird später deutlich.

In die Grundfarben des Ei-Beige legen, was für das Eiweiß und Orange für das Eigelb. Durch die Verwendung von Orange anstelle von Gelb erscheint das Eigelb dichter, reicher und hochwertiger.

Innerhalb des Eigelbs zwei dunkelorange Farben und einige Schattentöne. Malen Sie an den Außenseiten des Eigelbs Striche entlang der Kontur der Eigelboberfläche, um einige hervorgehobene Linien zu erzielen.

Verwenden Sie für etwas extra glänzendes Eigelb einen harten Stift und eine hellgelbe Farbe, um einige winzige Kreise und rautenförmige Glanzlichter hinzuzufügen!

Für das Eigelb können Sie, da die Grundfarbe Weiß ist, eine Reihe von Grautönen verwenden, von Gelbgrau bis Rosa. Weiß zu malen ist immer sehr vielseitig und es gibt keine Steinfarben, solange das Objekt nicht „aus“ aussieht! Malen Sie leichte Schatten um den Rand des Eiweißes. Normalerweise hat Eiweiß einen unebenen äußeren Abschnitt oder Rand, der sehr dünn und „ölig“ ist.

Um die verbrannten, knusprigen Außenkanten des Eiweiß hervorzuheben, wählen Sie eine Reihe von Brauntönen und gehen Sie über den Umriss. Achten Sie darauf, dass nur einige Bereiche abgedunkelt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie diese verteilen, da eine übermäßige Menge an Knusper das Eiweiß weniger ansprechend machen kann.

Das Ei mit feinstem gemahlenem schwarzem Pfeffer und Bratsche bestreuen! Frisch und geröstet mit einem Hauch von Premium-Reichtum! Sie können sagen, dass das Ei aus Freilandhaltung mit der Menge an glitzernden und satten Farben ist :)

Dies sind unsere fertigen klassischen Brote!

- Pfannkuchen - 🥞

Obwohl ich nicht genug Zeit hatte, um den schrittweisen Prozess für meine Pfannkuchenzeichnung zu erklären, werde ich ihn für dieses Tutorial trotzdem einschließen. Hoffe, dass jeder, der Pfannkuchen für Brekky wollte, jetzt zufriedener ist!

- Einführung in Desserts - 🍓

Bevor wir uns einen Matcha Swiss Roll und einen Erdbeer-Shortcake gönnen, lassen Sie uns einige Tipps und Tricks zum Malen köstlicher Desserts durchgehen. Unten ist ein Kirschkäsekuchen.

Da die Kirschen mit Sauce glasiert sind, sollten wir ihre Oberflächen glänzend und schimmernd machen! Beginnen Sie als allgemeinen Vorgang zum Malen mit dem Hauptschatten (1) und dann mit dem Umgebungslicht aus der Umgebung (2), z. B. dem Zuckerguss in der Nähe der Kirschen. Je härter die Kanten des Umgebungslichts sind, desto „glasierter“ würde das Objekt aussehen, da es reflektierender erscheint. Beenden Sie mit Highlights und etwas Randlicht (3).

> Ich habe nur in einigen Bereichen einen weichen Pinsel verwendet, meistens mit meinem harten Stift. Klare und scharfe Kanten eignen sich hervorragend zum Zeichnen von Lebensmitteln! Sie müssen nicht zu viel rendern oder mischen.

Die gleichen drei Schritte gelten hier beim Malen von glänzenden Fruchtstücken, die für jede Art von Dessert relevant sind, da sie häufig als Belag zur Ergänzung von Desserts verwendet werden.
Für Obst verwende ich die gleichen Schritte:
1. Grundfarbe 'hell'
2. Basis 'Schattenfarbe'
3. Zeichnen Sie die Samen und Muster auf den Früchten
4. Fügen Sie mit einem harten Stift / Pinsel Glanzlichter entlang der Fruchtkanten hinzu
5. Verwenden Sie Multiplikation und Overlay mit einer weichen Airbrush darüber, um Licht darzustellen.

- Matcha Swiss Roll - 🍵

Malen wir ein Schweizer Brötchen mit Grüntee-Geschmack, etwas, das ich persönlich sehr mag :)
Skizzieren Sie einen Zylinder, der flach auf die Seite gelegt wird. Ordnen Sie die Erdbeeren für jedes anders an, um ein interessanteres als ein vorhersehbares symmetrisches Design zu erhalten.

Legen Sie in einer Schicht unter der Skizze eine rote Grundfarbe für die Erdbeeren, eine beige weiße Farbe für den cremefarbenen Zuckerguss, eine grüne Grundfarbe mit dunkelgrünem Schattenwert für den Kuchen selbst und ein Braun für die Holzbeschichtung unter der Schweizer Rolle.

Malen wir die Lichter und Schatten der Platte. Malen Sie mit hellgelb die Kante, die der Lichtquelle am nächsten liegt. Denken Sie daran, dass die Platte dick ist. Verwenden Sie ein mittleres Braun und bürsten Sie die Seiten der Platte ab, da diese Ebene im Vergleich zur Hauptebene der Platte, die direkt zur Lichtquelle zeigt, weniger Licht empfängt. Verwenden Sie ein dunkles Braun, um den großen Schatten der Schweizer Rolle zu malen, und achten Sie darauf, dass die geraden Winkel des Schattenwurfs mit den Lichtstrahlen der Lichtquelle übereinstimmen. (Wenn nicht, wird die Lichtverhältnisse verwirrend)

Zeit, den Schwamm des Kuchens ein wenig zu rendern. Malen Sie mit einem dunkleren Grün einen weichen Schatten nach rechts, dh. die entgegengesetzte Richtung, in der sich die Lichtquelle befindet, in der vorderen Ebene, in der das Licht am meisten auf den Kuchen trifft. Verwenden Sie dann eine Reihe von sehr dunklen, fast schwarzen Grüns für die Schatten, die die Erdbeeren und die Sahne auf die Oberfläche der Seite der Schweizer Rolle werfen. Beachten Sie, dass sich geworfene Schatten um die zylindrische Rolle wickeln und ihrer Kontur folgen.

Einige der braunen Farben der Platte werden in den großen Schatten auf der Seite der Schweizer Rolle und von diesem reflektiert. Malen Sie dieses subtil reflektierte Licht mit einem brauneren Farbton nahe der Unterseite der Seite der Schweizer Rolle! Versuchen Sie, den Farbton dieser Farbe zwischen Grün und Gelb zu bestimmen.

Wählen Sie für klare dunkle Strichzeichnungen einen dunkelbraunen Wert und ändern Sie diese Farbe, um eine sehr schlichte Silhouette zu vermeiden. Wenn Sie den Schwamm verfeinern, gehen Sie beide Ebenen mit einer dunkleren Version des Hauptwerts der Ebene durch, an der Sie arbeiten. Malen Sie für beide Flugzeuge kleine Gruppen von abgerundeten, samenförmigen Lufteinschlüssen in einem dunkleren Grün. Dies trägt definitiv dazu bei, die leichte und schaumige Textur eines typischen Biskuitkuchens hervorzuheben. Schließlich genießen wir normalerweise einen weichen, flauschigen Biskuitkuchen besser als einen harten, dichten Biskuitkuchen!

Beenden wir diese Rolle mit frisch aussehenden Erdbeeren! Beginnen Sie mit einem etwas helleren Orangeton und malen Sie die weiche, helle Mitte der Erdbeeren mit einer Kombination aus hartem und weichem Stift. Von der Mitte der Erdbeeren nach außen sollten sanfte leichte Striche sprießen. Verwenden Sie eine noch hellere Farbe und malen Sie die Erdbeeren innen am hellsten nach oben. Achten Sie darauf, die Mitte des Erdbeerrots zu verlassen. Rendern Sie für Schatten die Außenkanten der Erdbeere mit einem dunklen, warmen Ton (warme Schatten) sowie die Ebenen, die vom Licht weg weisen. Da sich die Erdbeeren überlappen, entsteht eine schöne Dimension.
Top die Erdbeeren mit harten Highlights um die Ecken, damit sie funkeln :)


Innerhalb der Swirly-Sahne-Füllung könnten wir einige Adzuki-Bohnen (roter Mungo) hinzufügen. Ich finde, dass sich die Aromen von roten Bohnen und grünem Tee recht gut ergänzen! Malen Sie mit einer matten rotbraunen Farbe in bohnenförmigen sowie kleinen fleckförmigen Formen, wie unten gezeigt. Gehen Sie in diesem Schritt nicht über Bord, sonst starren Sie auf eine Menge Adzuki-Bohnen! XD Platzieren Sie die Bohnenform und fügen Sie einige stumpfe Highlights hinzu, da Adzuki-Bohnen nicht gerade ein glänzendes Finish haben.

Verwenden Sie für eine neue Ebene, die über allem abgeschnitten ist, den Ebenenmodus "Überlagern" und verwenden Sie eine weiche Airbrush, um die obere linke Ecke der Schweizer Rolle mit einer warmen beige Farbe zu überstreichen. Dies hilft, ein Leuchten an der Seite abzugeben, die der Lichtquelle stärker ausgesetzt ist.
Verwenden Sie auf einer anderen Ebene, die über allem abgeschnitten ist, den Ebenenmodus "Multiplizieren" und bürsten Sie die rechte untere Ecke mit einem dunkleren Ton, um die gesamte Schattengruppe etwas mehr abzudunkeln. Mit diesen beiden Ebenenmodi wird der Lichtzustand, der die Schweizer Rolle umgibt, für den Betrachter klarer.

… Und die schöne Matcha Swiss Roll ist bereit, mit ein paar netten Freunden geteilt zu werden!

- Erdbeer-Shortcake - 🍰

Für unser zweites Dessert habe ich einen klassischen Erdbeer-Shortcake zubereitet. Ich liebe es eindeutig, Erdbeeren zu zeichnen!

Beginnen wir zunächst mit dem Stück Kuchen. Ich fange gerne an, mein Essen von unten nach oben zu skizzieren, wenn es eine klare Grundform hat. Ich bin nicht zu wählerisch in Bezug auf die Belagpositionierung, aber ich möchte die Erdbeere in einem geneigten Winkel platzieren, um ein verspielteres und weniger langweiliges Design zu erzielen. Ich verwende das Zeichenwerkzeug für Kreise / Ellipsen, um die darunter liegende Platte auszublenden, und werde dann transformieren> verzerren, um die Ecken herumzuziehen, bis sie zufrieden sind. Sie können Ihrem Kuchen eine dynamische Perspektive hinzufügen, indem Sie die Form Ihres Tellers ändern!

Jetzt blockiere ich die Grundfarben des Schwamms, der Schlagsahnefüllung und der Erdbeeren mit dem Freihand-Lasso-Werkzeug und gehe dann mit dem G-Stift mit 100% Deckkraft (Sie können jeden Stift mit Stiftdruck bei voller Deckkraft verwenden), um Verfeinern Sie die Formen der Kanten. Dann erstelle ich das Beleuchtungsschema - mit Seitenbeleuchtung.

Wenn "Transparente Pixel sperren" für die Ebene aktiviert ist, füge ich der Ebene der Schicht, die weiter von der Lichtquelle entfernt ist, weiterhin dunklere Schatten hinzu und unterscheide zwischen "Licht" und "Schatten". Ich füge auch eine Umgebungsokklusion zwischen Erdbeere und Schlagsahne hinzu, die eng beieinander liegen - dieser enge Raum verhindert, dass Licht leicht erreicht werden kann. Verwenden Sie eine Mischung von Werten, um dem Stück ein unverwechselbareres und realistischeres Aussehen zu verleihen und es aus der Ferne ins Auge zu fassen.

Jetzt rendere ich die Ränder des Biskuitkuchens - und bringe mehr Flauschigkeit dazu. Versuchen Sie, die Kanten mit einer kräftigen rotbraunen Farbe und einem Malpinsel zu färben, um den Kanten, die stärker verbrannt werden sollen, einen dunkelgoldenen Farbton zu verleihen.
Es ist wirklich wichtig, einige Luftlöcher hinzuzufügen, um den Schwamm leichter und flauschiger zu machen, anstatt einen sehr dichten Kuchen darzustellen. Versuchen Sie, die Größe und Form der Lufteinschlüsse zu variieren, und fühlen Sie nicht das Bedürfnis, jedes Loch in den Kuchen zu zeichnen, wenn Sie ein Bild eines echten Kuchens studieren!

Färben wir jetzt die Erdbeeren! Ich habe die Samen, die sich um die Erdbeere gewickelt haben, in der ersten Schicht gezeichnet und dann unter der Samenschicht gefärbt (es wäre viel schwieriger, alles auf einer Schicht zu machen). Zeichnen Sie dann mit hellem Pastellrosa und einem Stift mit voller Deckkraft Diamantformen perspektivisch um jeden Samen. Die Kurven und Einbrüche der Samen auf der Oberfläche verleihen den Highlights die charakteristischen Diamantformen - versuchen Sie einfach, eine echte Erdbeere zu beobachten! Ich füge außerdem Randlicht an den Rändern mit einem helleren Rosa hinzu.

Ich bin jetzt mit dem Malen des Kuchens zufrieden und beende ihn mit dem Lineart. Wenn Sie warmes Dunkelbraun anstelle von Schwarz verwenden, bleibt die Sättigung des Stücks erhalten. Für das Schlagsahne-Topping habe ich die Schatten vom Licht ausgeblendet und Farbvariationen in die Schatten eingefügt, als sich die Ebenen drehten. Verwenden Sie ein helles Hellgrün für die Glanzlichter, da es im Kontrast zu den warmen Zuckergussschatten herausragt.

Schließlich kann ich das Stück nicht ohne die Mischmodi Multiplizieren und Überlagern fertigstellen. Da Bereiche wie der Schwamm in der Natur teilweise durchscheinend sind, erscheinen die Kanten sehr gesättigt. Sie können die Ebenen zusammenführen, dann die Überlagerungsebene oben abschneiden und dann einen weichen Luftpinsel mit warmem Gelb verwenden ODER den Luftpinsel verwenden und dann alle Ebenen auswählen, die Ihren Kuchen enthalten.> Auswahl erstellen und Ihre Überlagerungsebene auswählen. Klicken Sie dann auf Alle äußeren Auswahl löschen .

Nun zur Beschichtung. Wir sind fast da! Ich möchte warme Schatten und kühle Glanzlichter mischen und anpassen, daher verwende ich ein helles kühles Rot (mehr in Richtung Magenta) für die Platte und wärmere Rottöne für die Schatten. Besteck ist bei weitem das reflektierendste, so dass die Gabel deutliche Highlights hat.

Ich habe beschlossen, einen Hintergrund aus einem Holztisch hinzuzufügen und etwas Erdbeersauce auf den Teller zu zeichnen, um die roten Elemente des Desserts hervorzuheben.

Ich liebe es wirklich, meine Stücke nachzubearbeiten - es gibt immer Bereiche mit Verbesserungen und Optimierungen, mit denen man experimentieren kann. Ich habe den Kontrast und die Sättigung erhöht und dann das Tonkurvenwerkzeug verwendet, um die Schatten dunkler zu machen. Zuletzt habe ich die Farbbalance verwendet, um den Schatten mehr Gelb hinzuzufügen. Ich habe den Highlights auch mehr Magenta und Cyan hinzugefügt. Um die Erdbeere zum Platzen zu bringen, habe ich die Rottöne in halben Tönen erhöht.
> Ich verwende den Standard-Kreuzpinsel für Glitzerkreise im Unterwerkzeug 'Effekt' von 'Dekoration', um Lebensmittel zum Funkeln zu bringen.

- Hamburger & Wedges - 🍔

Bist du bereit, das Hauptgericht mit mir zu zeichnen? Für das letzte Essen werde ich die knusprigen, kauenden und herzhaften Elemente eines Gourmet-Burgers und eine Seite von Keilen präsentieren, die auf einem glatten quadratischen Teller serviert werden.

Erstens ist es wichtig zu verstehen, dass insbesondere bei der Betrachtung von Objekten von oben Überlappungen und Verkürzungen der Inhaltsstoffe auftreten. Das Bild unten ist ein extremes Beispiel für das Herabblicken auf Zutaten. Ich werde den Burger mit den klassischen Zutaten zeichnen - Brötchen, eine Käsescheibe (nicht geschmolzen), Rindfleisch-Burger-Pastetchen, Tomatenscheiben, Zwiebeln und Salatblätter.

Ausgehend von einem perspektivischen Raster gibt es einen dritten Fluchtpunkt unter uns, da wir auf die Burger hinunterblicken und der Betrachter sich über dem Essen befindet - ziemlich weit entfernt, sodass die vertikalen Linien immer noch nahezu parallel zueinander sind. Ich werde wieder die obere Seitenbeleuchtung verwenden.

Wenn ich jetzt unser perspektivisches Raster schließe, erstelle ich Ebenen und verwende das Lasso-Werkzeug und den G-Stift mit 100% Deckkraft zum Blockieren in Grundfarben. (So beginne ich alle meine Essensbilder).

Ich beginne mit dem Rendern der Ebenen und Flächen der quadratischen Platte. Da die Platte klare Flächen hat, ist das Malen viel einfacher als bei runden Platten. Da das Licht von oben links kommt, wird die rechte Seite des Tellers mit direktem Licht getroffen (ohne Berücksichtigung der Schatten der Lebensmittel auf dem Teller), während die linke Seite im Schatten bleibt. Oberflächen auf Tellern wie Besteck sind jedoch sehr reflektierend, so dass ich im nächsten Schritt eine Nahaufnahme der Bereiche in der Nähe des Burgers zeigen werde.

Wie Sie sehen können, fungiert der Burger als sekundäre Lichtquelle, und ein Teil der Farbe der Burgerbrötchen wird von der Seite des Tellers reflektiert ein entsättigtes Grau. Verwenden Sie eine weiche Airbrush oder einen Malpinsel, um dieses reflektierte Licht zu malen und ein realistisches, lebendiges Aussehen zu erzielen.

Der Schatten des Burgers und die Keile auf dem Teller sind warmbraun mit einem satten Orange und verschwommenen Umrissen.

Ich gehe mit dunkleren Tönen in die Brötchen - ich hoffe, einige schöne dunkelgoldene Bereiche zu erreichen.

Nachdem ich einige dunklere Rottöne gemalt und gemischt habe, verwende ich warmes Gelbbraun, um die geschwollenen Butterkanten der Brötchen darzustellen. Brötchen sind relativ glatt, so dass es schwierig sein kann, die Spalten der Oberflächen zu zeigen, aber versuchen Sie, dreieckige Ebenen für die Schatten dort zu verwenden. Ich verwende leuchtendes Orange, um den Bereich für Highlights im nächsten Schritt vorzubereiten.

Mit einem scharfen Stift mit voller Deckkraft und einer kühlen gelben Farbe (eher in Richtung Grün) male ich die Glanzlichter der Brötchen in der Mitte des helleren orangefarbenen Bereichs. Ich benutze dann den Malpinsel, um die Kanten der Hervorhebung zu mildern (Sie können einen weichen Radiergummi verwenden, wenn Sie die Hervorhebung auf einer separaten Ebene gezeichnet haben).

Hier finden Sie weitere Informationen zum Rendern und Malen. Beachten Sie das "Mini" -Licht und die Schatten in den Falten am unteren Rand des Brötchens.

Ich verwende die Farbpalette, um das Burgerpastetchen zu bemalen. Hier gibt es viele kleine Ebenenänderungen, und ich habe mich stark darauf verlassen, den Stift anstelle von Mischpinseln zu verwenden, da dies nicht die glänzende und klobige Textur des Rindfleischpastetchens darstellt. Ich habe in den reflektierenden Bereichen, die am weitesten vom Licht entfernt sind, ein weniger leuchtendes Braun verwendet.

Jetzt malen wir die Tomaten und den Salat. Der Samenanteil der Tomaten ist sehr glänzend und reflektierend, während die Haut matter ist, aber immer noch reflektiert. Ich versuche, den Blättern Dimension und Realismus zu verleihen, indem ich die Ebenenänderungen hervorhebe und den Blättern dunklere Grüntöne hinzufüge - wie Papier sind sie nicht ganz flach und haben immer noch eine merkliche Breite.

Gehen wir zur Beilage über - Keile! Ich blockiere den Schatten der Brötchen aus und male auf vereinfachte Weise Highlights. In früheren Phasen des Malens ist es möglicherweise einfacher, die Leinwand zu verkleinern, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie sich direkt mit Details befassen. Wenn Sie blinzeln, sollten Sie dennoch in der Lage sein, unterschiedliche Werte für Licht und Schatten zu erkennen.

Ich gehe die Spitzen und Kanten der Keile mit Dunkelbraun und Orangen durch, um sie in diesen Bereichen als verbrannter und verkochter darzustellen. Andernfalls könnte der Betrachter sie für einige Orangenscheiben halten! Sie können einige Glanzlichter an den Kanten hinzufügen, die dem Licht zugewandt sind, damit die Keile noch knuspriger aussehen.

Ich habe beschlossen, den Burger auf einen Holztisch zu legen. Endlich sieht es aus wie ein Gourmet-Beef-Burger! Beachten Sie den Schattenwurf des Tellers auf der rechten Seite und den gesättigten Umriss, den er auf den leicht holprigen Oberflächen des Esstisches erzeugt.

Für die Nachbearbeitung habe ich den Kontrast erhöht und die Dunkelheit (Schatten) mithilfe der Tonkurve noch dunkler gemacht. Dann habe ich die Farbbalance verwendet, um mehr Gelb und Grün in den Schatten, mehr Rot im Halbton und Cyan / Magenta in den Lichtern (hellste Werte) hinzuzufügen.

Guten Appetit!

- Danke ! - -

Vielen Dank für das Lesen bis jetzt! Dieser brauchte eine Weile, um die Schritte zu erklären. Obwohl ich ein Feinschmecker bin und mich gerne mit Desserts und Kohlenhydraten verwöhne, bin ich kein besonders erfahrener Koch. Es ist mir eine große Freude, meine Liebe zu Essen und Küche durch Kunst online teilen zu können Gemeinschaft.
- Hoffentlich haben Sie dieses Tutorial inspiriert und sind bereit zu zeichnen! (oder kochen)

Wenn Sie meine Werke sehen möchten:
@leriisa auf insta!
(derzeit pausiert)
Hier ist eine Ramenschale für Ihre Zeit und Aufmerksamkeit ...

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials