Soundeffekte mit Clip Studio Paint

8,398 Aufrufe

1. GRUNDLEGENDE SOUND-EFFEKTE MIT TEXTWERKZEUG (NICHT ZERSTÖREND)

1A. Grundtext oben auf der Zeichnung

Wählen Sie eine beeindruckende Schriftart und fügen Sie einen Rahmeneffekt hinzu, damit sich Ihr Text von der Zeichnung abhebt.

Skizzieren Sie den Text auf einer Entwurfsebene.

Ich tippe den Text (den Buchstaben "A") mit dem Textwerkzeug [T]. Drehen und ändern Sie die Größe mit dem Objektwerkzeug [O] und fügen Sie einen weißen Randeffekt hinzu.
Duplizieren Sie den Text ([Strg + C] die Textebene und wählen Sie dann eine Nicht-Textebene, [Strg + V]). Ändern Sie die Größe und verschieben Sie sie gemäß der Skizze.

Fertig.

1B. Verzerrter Text hinter dem Charakter

Rufen Sie den Modus Skalieren / Drehen / Neigen im Textwerkzeug [T] oder im Objektwerkzeug [O] auf, während Sie einen Text auswählen.

Verzerren Sie den Text mit den Schiebereglern.

Um den Text hinter dem Zeichen "auszublenden", fügen Sie mit dem Füllwerkzeug [G] oder einem beliebigen Werkzeug eine weiße Füllebene hinzu.

Das Einschließen und Füllen-Werkzeug [G] ist eine schnelle Möglichkeit, dies zu tun.

Aktivieren Sie den Randeffekt und löschen Sie alle Teile, die Sie nicht möchten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die weiße Ebene, um eine Auswahl zu erstellen ...

1 - Auswahl umkehren
2 - Wählen Sie die Textebene
3 - Ebenenmaske erstellen
in dieser Reihenfolge.

Dem Text ist eine Maske beigefügt. Endergebnis:

1C. Handgeschrieben

Es gibt viele interessante Pinsel, mit denen Sie Soundeffekte auf Clip Studio-Assets schreiben können, z.

https://assets.clip-studio.com/en-us/detail?id=1686820

In diesem Beispiel habe ich einen handgeschriebenen Soundeffekt mit einem getippten Hintergrund gemischt, um ein eindringliches Gefühl zu erzeugen.

Tipp: Wenn Ihre Handschrift nicht sehr gut ist, versuchen Sie, einen eingegebenen Text zu verfolgen.

1D. Dekorierten Text dekorieren

1 - Eingegebener Text (kein Rand)
2 - Duplikat des Textes (mit farbigem Randeffekt)
3 - Beschnittener Ton / Textur (mit Ebenenfarbeneffekt)
4 - Handgezeichnetes Element (weiße Linie im Beispiel)

2. VEKTORKLANGEFFEKTE (ZERSTÖREND)

2A. Konvertieren Sie Text in Vektor- und Netztransformation

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Text> Ebene konvertieren ... und wählen Sie Vektorebene. Gehen Sie zu Vektoreinstellungen ... und senken Sie die Korrekturnummer.

Die Vektorebene enthält nur den Umriss.

Wählen Sie einen Pinsel, den Sie mögen. Gehen Sie zu Sub Tool Detail und registrieren Sie sich zur Voreinstellung.

Jetzt können Sie die Pinselform und die Pinselgröße des Vektortextes mit dem Objektwerkzeug [O] nach Belieben ändern.

Ich rastere die Ebene, verbinde die fehlenden Linien mit dem G-Stift und fülle dann den Text mit Schwarz.

Ich mag weißen Text hier besser, also habe ich die Farbe in Weiß und die Kantenfarbe in Schwarz geändert.
Um es weiter zu ändern, gehe ich zu Bearbeiten> Transformieren> Netztransformation ...

Biegen Sie den Text nach Ihren Wünschen. Ergebnis:

2B. Vektortext importieren - Text auf einer Kurve

Es gibt viele professionelle Vektorzeichnungssoftware wie Illustrator, Affinity Designer, Inkscape usw. Sie können den Text eingeben, dort ändern, in Vektorumrisse umwandeln und dann in Clip Studio Paint importieren.

Der auf diese Weise importierte Text ist schärfer als beim Konvertieren in einen Vektor in Clip Studio Paint. Sie haben auch mehr Möglichkeiten, die Gliederung des Textes zu ändern (abhängig von Ihrer Software).

In diesem Beispiel verwende ich eine kostenlose App für iOS und MacOS namens Vectornator. Es verfügt über die grundlegenden Funktionen der meisten Vektorzeichnungssoftware, sodass Sie diese auch als Leitfaden für andere Software verwenden können.

https://www.vectornator.io/#

Die meisten Vektorsoftware verwenden die Bezier-Kurve, über die auch Clip Studio Paint verfügt. Sie können meinen alten Tipp als Referenz sehen:

https://tips.clip-studio.com/en-us/articles/3155

Bearbeiten> Importieren> Vektor ..., um die Vektordatei zu importieren.

Wenn Sie den Text nicht sehen können, verschieben Sie die Größe mit [Strg + T] und ändern Sie die Größe.

Verwenden Sie das Objektwerkzeug [O] und ändern Sie den Textumriss (Pinselform, Pinselgröße, Farbe, ...).

Erstellen Sie eine Ebene darunter, um die Farbe des Texts mit dem Füllwerkzeug [G] zu füllen. Fügen Sie einen Randeffekt hinzu, damit der Text hervorsticht.

Verwenden Sie den Vektor-Radierer, um die überlappenden Linien zu löschen.

Fertig:

2C. Buchstaben zusammenführen

Möglicherweise möchten Sie, dass Ihre Buchstaben wie oben zusammengeführt werden. Wenn Sie jedoch innerhalb von CSP konvertieren / aus anderen Apps importieren, sieht dies wie im folgenden Beispiel aus.

Sie können entweder den Vektor-Radierer oder die Boolesche Operation - Union - in anderen Vektor-Apps verwenden, um die Buchstaben zusammenzuführen. Beispiel in Vectornator:

Dekorieren Sie dann den Text nach dem Import.

So treffen Sie eine geschrumpfte Auswahl für die obige Dekoration:

Dieser ausgefallene Effekt eignet sich für farbige Comics.

Ich hoffe, Sie finden in meinem Tutorial etwas Nützliches! Wenn Ihnen meine Tutorials gefallen, besuchen Sie mich auf meinen Seiten! Lass uns plaudern: D.

https://www.facebook.com/meomeongungu
https://meomeongu.wixsite.com/duongthibinhminh/

https://twitter.com/chatte_rose https://twitter.com/chatte_rose

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials