10. Feinschliff

8,218 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

[1] Anpassung der Details

■1. Linienfarbe ändern


Um die Farbe der Linienzeichnung zu ändern, erstelle ich eine neue Ebene über der „Linienfarbe“ Ebene und aktiviere [Schnittmaske zur Ebene darunter]. Ich ändere die Linienfarbe so, dass sie zu der Farbe des jeweiligen Teils passt.



■2. Details und Highlights hinzufügen


Ich erstelle eine neue Ebene, senke die Deckkraft und zeichne eine Wolke mit dem [Dunklen Bleistift].


Auf den Haaren füge ich mit dem [Dunklen Bleistift] einige Highlights hinzu und achte dabei auf die Wirkung im Gesamtbild.


Da der Bereich links oben etwas leer wirkt, füge ich dort die Linienumrisse der zuvor gezeichneten Pflanzen und Kirschen ein.


Im Hintergrund verstreue ich ein paar Kirschen aus dem Muster, das ich für die Kleidung erstellt habe.


Zum Schluss füge ich im gesamten Bild mit dem [Dunklen Bleistift] ein paar weiße Spritzer als Highlights hinzu.


Jetzt bin ich mit dem Zeichnen fertig.


Die Ebenenanordnung ist wie folgt.


[2] Farbanpassung

Ich kombiniere sämtliche Ebenen zu einer einzelnen Ebene und passe die Farben über das [Bearbeiten] Menü > [Farbkorrektur] > [Farbbalance] an.


Im Dialogfeld bewege ich die Schieberegler jeweils in die Richtungen [Rot], [Magenta] und [Gelb].


Zum Schluss erstelle ich eine neue Ebene und stelle in der [Ebeneneigenschaften] Palette den „Randeffekt“ auf [Rand der Wasserfarbe], um ein paar Kleckse hinzuzufügen.

Oft werde ich gefragt, warum ich das tue. Grund hierfür ist, dass meine Illustrationen eher flach sind und dadurch vielleicht leicht künstlich wirken. Durch die Flecken will ich eine menschliche, natürlich wirkende Komponente hinzufügen.


Als Letztes kombiniere noch diese Ebene mit allen anderen Ebenen.


Jetzt ist die Illustration fertig.

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials