Einfache Comic-ähnliche Schattierung mit Masken

3,652 Aufrufe

Einführung

In diesem Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie Sie den weichen und farbenfrohen Look erzielen, den Sie in den meisten populären amerikanischen Comics sehen. Die Verwendung von Masken ermöglicht es uns, dies in viel kürzerer Zeit zu erledigen. Möchten Sie beim Färben wertvolle Zeit sparen? Dann fangen wir an!

Die Tinten

Das erste, was Sie dafür benötigen, ist ein Schwarz-Weiß-Lineart / Tinten. Dies kann in Clip Studio selbst durchgeführt werden, obwohl eine gescannte Arbeit mit Tinte einwandfrei funktioniert.

Wenn Sie ein gescanntes Bild wie ich verwendet haben, müssen Sie es möglicherweise mit dem Pinselwerkzeug ein wenig bereinigen, damit die Arbeit der Referenzebene etwas einfacher wird (dies ist wichtig).

Okay, wenn Sie ein gescanntes Bild verwenden, befolgen Sie diese Schritte für eine saubere und transparente Linearität. Wenn Sie die Tinten in Clip Studio selbst gezeichnet haben, fahren Sie mit dem Teil "Abflachen" des Lernprogramms fort

Wir haben die Tintenschicht, aber dies sind keine transparenten Tinten, da Sie die weißen Teile dort sehen können. Wir werden eine ziemlich praktische Funktion namens "Helligkeit in Deckkraft konvertieren" verwenden (siehe unten)
(Klicken Sie auf Bearbeiten> Helligkeit in Deckkraft konvertieren.)

Ist das nicht großartig? Jetzt haben wir eine transparente Lineart, die perfekt ist, wenn Sie sie später einfärben möchten, und Referenzebenen funktionieren besser damit.

Wohnung

Beim Abflachen werden einer Zeichnung einfach flache Farben hinzugefügt. Wir beginnen damit, indem wir die Lineart-Ebene als Referenzebene festlegen. Klicken Sie einfach auf die Leuchtturm-Schaltfläche (siehe unten).

Referenzebenen dienen als Leitfaden für andere Ebenen. Sie sind besonders nützlich zum Färben. Jetzt werden Ihr Zauberstabwerkzeug und die Füllwerkzeuge nach der Tintenschicht ausgewählt / gefüllt. (vorausgesetzt, Sie haben diese Optionen natürlich ausgewählt)

Ich benutze eine Kombination der Farbeimer-Werkzeuge, um die flachen Farben auszufüllen, und passe dann fehlende Stellen mit einem normalen harten Pinsel wie dem g-Stiftpinsel an.

Füllen Sie alle Bereiche mit flachen Farben! (Stellen Sie sicher, dass Ihre Farbebenen unter den Tinten platziert sind.) Dies kann eine Weile dauern, ist jedoch der wichtigste Schritt.

Dort sind jetzt alle flachen Farben fertig und werden zu einer einzigen Schicht kombiniert. Aber das scheint ein bisschen ... langweilig, oder? Lassen Sie uns das beheben

Unser Ork-Freund hat jetzt eine dunklere Farbe. Dem Reifen wurden einige Schlammeffekte, Designs auf dem Bandana und dem Hemd des Orks sowie ein Pelzmuster für den Tiger hinzugefügt. Alles in einer separaten Schicht.

Lassen Sie uns als letzten Schritt im Abflachungsteil eine Sicherungskopie unserer Ebene für flache Farben und Details erstellen.

Ich habe die Kopien dieser Ebenen in einem Ordner namens Backup abgelegt (hey besser sicher als leid). Jetzt kommt der lustige Teil!

Schatten

Für die Schatten werden wir die Details und flachen Farbebenen zusammenführen. Und dann duplizieren wir die resultierende Ebene. Diese Ebene wird zum Schatten.

Drücke in dieser neuen Ebene Strg + U, um das mächtige Fenster Farbton / Sättigung / Leuchtkraft aufzurufen. (Sie können auch darauf zugreifen, indem Sie auf Bearbeiten> Tonwertkorrektur> Farbton / Sättigung / Leuchtkraft klicken.) Verringern Sie die Sättigung ein wenig und verringern Sie die Leuchtkraft auf einen Punkt, mit dem Sie zufrieden sind.

Jetzt werden wir eine Ebenenmaske verwenden, um sozusagen die Lichter auszuschneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Transparenz der Ebene blockieren, indem Sie auf die unten gezeigten Symbole klicken.

Jetzt wählen wir die Stellen aus, die heller sein sollen. Dazu verwenden wir das Lasso-Werkzeug und malen mit dem Soft Airbrush-Werkzeug. Stellen Sie sicher, dass Sie eine transparente Farbe und keine undurchsichtige Farbe auswählen. (Dies kann durch Drücken von C während der Auswahl eines Pinsels oder durch Klicken auf das kleine Rechteck unter den beiden Hauptfarben erfolgen.)

Sehen? Was ich hier mache, ist das Löschen der Schattenteile, aber die Maske ermöglicht es mir, sie genau so zurückzumalen, wie sie war. Ziemlich nützlich, da wir alle Fehler machen.

(Stellen Sie sicher, dass Sie die Maske und nicht die Ebene selbst auswählen! Andernfalls können Sie Fehler nicht einfach korrigieren.)

Jetzt ist unser Ork-Freund voll beschattet! Spielen Sie mit beliebigen Pinseln, um lustige Texturen zu erstellen. Ich habe hier nur die Airbrush benutzt. Okay, Zeit für die Beleuchtung.

Beleuchtung

Dafür machen wir den gleichen Prozess wie die Schatten, aber etwas anders. Duplizieren Sie Ihre flachen Farbebenen erneut und platzieren Sie diese neue Ebene über der Schattenebene.

Wie oben gezeigt, verwenden wir wieder Farbton / Sättigung / Leuchtkraft, diesmal erhöhen wir die Sättigung und Leuchtkraft, anstatt sie abzudunkeln.

Wir werden das Gleiche tun wie die Schatten, indem wir die Transparenz sperren und diese neue Ebene maskieren. Aber wir werden alle Lichter mit der Ebenenmaske "löschen".

Nachdem Sie die Lichter gelöscht haben, bringen Sie sie mit derselben Kombination aus Lasso und Airbrush wie unten gezeigt zurück.

Alle Lichter wurden hinzugefügt und alles sieht jetzt viel bunter und reicher aus. Und mit diesem Tutorial können Sie den Schmerz der Farbauswahl für jeden Schatten und jedes Licht vermeiden, um schnellere Ergebnisse zu erzielen!

Details zur Fertigstellung

Dies ist eine subjektivere Sache, aber dies wird Ihnen helfen, diesen Comic-ähnlichen Blick in Ihre Bilder einzufangen.
Ich habe zwei Schichten Randlicht über allen anderen Schichten im Modus '' Glow hinzufügen '' (1) hinzugefügt. Dies wird von vielen Coloristen für einen dramatischen und gestochen scharfen Lichteffekt verwendet. Ich habe auch eine Farbebene über der Lineart hinzugefügt und sie in den Beschneidungsmodus versetzt, damit die Linien eine gewisse Farbe haben (2).

Ein grauer Hintergrund wurde hinzugefügt, und alles ist erledigt.

Vielen Dank

Nun, ich hoffe das hat dir irgendwie geholfen! Ich benutze diese zeitsparende Methode schon eine Weile und wollte sie teilen.
Wenn dir meine Arbeit gefallen hat, folge mir auf IG

https://www.instagram.com/r_a_daza/

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials