„下次相約吃雞排“ Kommentar: Glenat (Verlag)

2,119 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial


Unser Sponsor Glenat hat für das Werk „下次相約吃雞排“, welches bei unserem internationalen „Comic & Manga“ Schulwettbewerb 2020 eingereicht wurde, folgendes Feedback gegeben.


Werk ansehen

https://share.clip-studio.com/q/contents/view?code=fb4169a8-93be-4b5e-a640-ae8cefc747bd&at=1587977839

„下次相約吃雞排“

Künstler: 小玫喵

Land/Region: Taiwan

Schule: 國立臺北教育大學

Sprache: Chinesisch (traditionell)


Feedback ansehen

- Seite 1

1) Lassen Sie hier (bei den eingerahmten Bereichen) die Umrandung weg.


2) Sie können einen schärferen Kontrast zum Hintergrund erzielen, indem Sie nur die Charaktere umranden, anstatt allen Elementen einen Umriss zu geben.


3) Wenn Sie dem, was Sie anzeigen möchten, einen Wichtigkeitsgrad geben und die Charaktere, Hintergründe, leeren Bereiche etc. auf der Seite ausbalancieren, wird es leichter verständlich.



- Seite 2

4) Wenn Sie den Charakter etwas größer zeichnen und ihm einen weißen Rand gebe, geht er nicht im Hintergrund unter und ist leichter zu erkennen.



- Seite 3

5) Indem Sie tatsächliche Schilder als Referenz nutzen und die Buchstaben entsprechend nachgestalten, können Sie einen realistischeren Eindruck erzielen. Verbringen Sie etwas mehr Zeit mit dem Hintergrund seinen Elementen, damit es im Ganzen besser aussieht.



- Seite 4

6) Stellen Sie sicher, dass die Positionen der Sprechblasen leicht verständlich sind, damit sie in der richtigen Reihenfolge gelesen werden.

* In der jetzigen Position, kann es leicht passieren, dass sie in der Reihenfolge des blauen Pfeils gelesen werden.



- Seite 6

7) Zeichnen Sie lustige und einfache Darstellungen mit dickeren Linien, damit sie besser erkennbar sind.


8) Wenn Sie schon den Panelumriss weglassen, lassen Sie die Charaktere nicht nur ein wenig, sondern weit über den Rand hinausragen. Das gesamte Panel kann meiner Meinung nach auch größer sein.


9) Stellen Sie sicher, dass Zusammensetzung und Größe mit denen des angrenzenden Panels übereinstimmen, damit sich die Größe nicht ändert.



- Seite 7

10) Ich denke, es ist einfacher, die Emotionen nicht mit Darstellungen der Hauptfigur zu vermitteln, sondern stattdessen einen detaillierteren Rückblick mit einer kontrastreichen und eventuell dunklen Atmosphäre zu zeichnen.


11) Wichtige Hintergründe können auch vereinfacht werden. Nehmen Sie sich etwas mehr Zeit und zeichnen Sie sie sorgfältig, damit der Leser es leichter hat.



- Seite 11

12) Das „?“ auf der nächsten Seite könnte hier eingebaut werden, wodurch die Reihenfolge mehr Sinn machen würde.



- Seite 112

13) Obwohl dies die letzte Seite ist, ist die Panelaufteilung und Größe fast unverändert. Ich denke, es wäre klarer, wenn der Fokus auf dem Lächeln des Mädchens liegen würde.



Glenat

https://www.glenat.com/


Internationaler „Comic & Manga“ Schulwettbewerb 2020 - Ergebnisse

https://www.clipstudio.net/promotion/comiccontest/de/


https://comiccontest.clip-studio.com/2020/de-de

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials