Chibi: Einfach und liebenswert

11.846 Aufrufe

A. Einführung

Hallo Leute! Es ist eine Weile her, seit mein letztes Tutorial hochgeladen wurde, und ich vermisse alle so sehr. In dieser Zeit habe ich so viele DM auf Instagram erhalten, dass du mich gefunden hast, nachdem du mein Tutorial gelesen hast. Es ist mir eine Ehre, es von euch zu hören.

Also, was die Kunst der Chibis angeht - die süße Version deines Charakters, ich denke, es ist das Lustige daran. Wie können Sie Ihren Charakter wie eine süße Bohne aussehen lassen, aber die Leute können immer noch ihre Eigenschaften erkennen.

In diesen Tutorials zeige ich Ihnen einige grundlegende Tipps zum Erstellen eines Chibi und zeige Ihnen auch, wie Sie verschiedene Posen mit dem Chibi-Verhältnis skizzieren: 1,75 - 2 - 2,5 - 3 Köpfe. Ich habe in diesem Tutorial auch ein Video, in dem verschiedene Posen skizziert werden, und unten ein vollständiges Zeitraffer-Video zum Erstellen eines Chibi.

Also lasst uns anfangen.

B. Der Körperanteil

Ich präsentiere Ihnen meinen Körpertyp, um einen Chibi zu zeichnen:

2 Köpfe, 2,5 Köpfe, 3 Köpfe und 1,75 Köpfe.

Natürlich ist jeder von ihnen für eine andere Art von Verwendung geeignet.

Für dieses Süße, den 1,75-Kopf, kann er normalerweise als Emoji / Emotion-Chibi-Pack angesehen werden.
Denn das Emoji konzentriert sich auf die Mimik und der Körper ist nur der ergänzende Teil. Die Körpersprache kann als zusätzlicher Teil gesehen werden.
Ein anderer Grund. Dieser Körpertyp ist sehr schnell zu zeichnen und eignet sich für ein Rudel, bei dem Sie mehrere Chibis gleichzeitig zeichnen müssen.

Das Chibi von 2 - 2,5 Köpfen ist normalerweise das beste Verhältnis, das zum Zeichnen verwendet werden kann. Weil es süß ist. Es sieht aus wie ein Baby, hat aber auch einen kompletten Körper, der auf das Kostüm gelegt werden kann.

Falls Sie 2 Chibi zusammen zeichnen und einer von ihnen größer ist als der andere, können Sie sie in die 2,5 Köpfe zeichnen, während der andere nur 2 Köpfe zeichnet.

Es kann auch für 2 Charaktere mit unterschiedlichem Alter, Körpertyp usw. verwendet werden.

Die Chibi mit 3 Köpfen kann gezeichnet werden, wenn Sie ein komplexes Design von Details haben und möchten, dass sich die Leute auf ihre Kostüme oder Posen konzentrieren.

Das Verhältnis von 3 Köpfen kann auch verwendet werden, um ein 4-5-jähriges Kind zu zeichnen.

C. Gesichtsmerkmale

Damit die Leute deinen Charakter erkennen, kannst du dich darauf konzentrieren, das Gesicht deines Chibi zu zeichnen. Die Charakteristik, die Emotionen, die sich im Gesicht zeigen, können Ihnen helfen, Ihren Chibi anders aussehen zu lassen.

Sprechen Sie also zuerst über die Struktur.

Wie Sie sehen können, habe ich hier 2 Köpfe, einer hat die normalen Proportionen. Und der andere ist im Chibi-Stil.

Wie Sie einen erwachsenen und einen kindlichen Kopf zeichnen, können Sie sehen, dass die Länge des Kopfes unterschiedlich ist.

Das Gesicht des Chibi ist runder, kürzer und runder als das normale.

Eine Sache, die den Chibi bezaubernd aussehen lässt, sind die großen großen Augen.

Ich füge gerne Details zu ihren großen Augen hinzu, um deinen Blick zu erhaschen. Aber übertreib es nicht. Behalte einfach die Augenlänge bei etwa 1/4 der Kopflänge, wenn dir mein Stil gefällt.

Damit die Leute die Zeichen, die Sie zeichnen, erkennen, vereinfachen wir das normale Design. Es ist nicht verwunderlich, wenn die Leute sagten, die Augen seien das Fenster deiner Seele, damit du dich darauf stützen kannst.

Versuchen Sie, die Grundform der Augen der Charaktere herauszufinden und auf einfachste Weise größer zu zeichnen.
Denken Sie daran, die Hauptmerkmale wie die Richtung der Augen, den Partern in der Iris usw.

D. Prozess

Dank einiger meiner Freunde habe ich einige zufällige Charaktere, um daraus eine Chibi-Form zu machen. Das gesamte Artwork gehört meinen Freunden und sie haben mir erlaubt, ihre Charaktere in Chibi-Form zu zeichnen:

Für diesen Charakter hat er ein einfaches Kostümdesign, hat aber ein Scheinwerferlicht im Kopf. Also wähle ich das Verhältnis von 1,75 Kopf, um ihn zu zeichnen. Um sich auf den Kopf zu konzentrieren und den Körper zu vereinfachen.

- - -

Dieses hier hat ein kompliziertes Kostümdesign, aber es ist nur eine Porträtpose, also beschließe ich, die Hälfte des Körpers zu verwenden, um es in der Chibi-Form zu zeichnen. Aber um die Atmosphäre dieses Designs zu erhalten, habe ich einen Fotorahmen im Vintage-Stil hinzugefügt.

Wie Sie sehen können, ist es auch nur ein Chibi, aber es hat immer noch die Atmosphäre des Charakters: Luxus und Adel.

- - -

Dieser gehört meinem Lieblingskünstlerfreund. Sie ist eine reife Frau, außerdem hat sie ein wunderschönes Kostümdesign, also habe ich beschlossen, sie im 3-Köpfe-Verhältnis zu zeichnen.

- - -

Außerdem können Sie für verschiedene Charaktere verschiedene Posen, Winkel usw. ausprobieren, um ein besseres Ergebnis für die Charakterbeschreibung zu erzielen.

E. Vollständiger Prozess der Erstellung einer Chibi-Kunst

Ich habe ein Prozessvideo, das für Sie in ein schnelles Gif umgewandelt wurde. Ich hoffe, es gefällt Ihnen.

F. Skizziere mit mir: einige Posen für Chibies~

Ich habe einen Zeitraffer aufgenommen, wenn ich übe, einige Posen für Chibis zu skizzieren, schau es dir an, wenn du interessiert bist ~

G. Fazit & Danke

Hallo, vielen Dank für Ihre Geduld für ein weiteres Tutorial von mir. Ich hoffe, ich habe meine Meinung klar und leicht verständlich ausgedrückt!

Hoffe, meine Tipps funktionieren für dich! Und wenn doch, gib mir bitte ein Herz!!!

Du kannst mir auch auf @tokyolondon (IG, dA, weibo) folgen oder meine FB-Seite @TokyoLondon.Artwork besuchen

Dankeuuu <3

Kommentar

Neu

Neu! Offizielle Tutorials