„Plumas“ Kommentar: Glénat

3,211 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial


Glénat, ein Sponsor des internationalen „Comic & Manga“ Schulwettbewerbs 2021, gab eine ausführliche Kritik zum eingereichten Werk „Plumas“.


Werk ansehen

https://share.clip-studio.com/es-es/contents/view?code=74016ada-11a2-48c8-98ad-b851f878cfd5

„Plumas“

Erstellt von: Helz

Schule: Escola Joso

Land/Region: Spanien

Sprache: Spanisch


Feedback

Seite 1

1. Die Geschichte ist eindeutig und die Tiere sind sehr niedlich gezeichnet, gute Arbeit!
Ich finde, dass generell Fälle eingekreist werden sollten (mit einer hellen Linie), um Bilder mit Weiß auf weißem Hintergrund zu vermeiden (wie ich später zeigen werde)



Seite 3

2. Der Schwanz der Fuchmutter könnte sich über die Panels ziehen. So hättest du ein Relief.


Seite 5

3. Winkel ändern!


Seite 8

4. Die Musiknoten durch die Panel ziehen zu lassen, ist gut, aber lass sie direkt aus dem Schnabel des Vogels kommen - keine Sprechblase.


5. Füge hier eine einzelne Note hinzu, so dass dem Leser klar wird, dass die Musik aufhört, wenn der Fuchs sie ansieht.


Seite 9

6. Überarbeite dieses Gesicht. Lass ihn niedlicher (und jünger) aussehen. Hier wirkt er wie ein ausgewachsener Fuchs. Vielleicht etwas Ausdruckskraft hinzufügen?


Seite 10

7. Geschichte und Zeichenstil des Comics scheint sich an Kinder zu richten, aber das Ende ist ein wenig traurig... :(
Der Leser weiß nicht, ob der Welpe fallen oder fliegen wird…



Glénat

https://www.glenat.com/


Internationaler „Comic & Manga“ Schulwettbewerb 2021 – Ergebnisse

https://www.clipstudio.net/promotion/comiccontest/de/


https://comiccontest.clip-studio.com/2021/de-de

Kommentar

Neu

Neu! Offizielle Tutorials