Verwenden des einfachen mobilen Modus

2.470

LizStaley

LizStaley

Hallo! Mein Name ist Liz Staley und ich verwende seit langem Clip Studio Paint (ich habe das Programm schon verwendet, als es noch Manga Studio 4 hieß!). Ich war Betatesterin für das Manga Studio 5-Programm und für Clip Studio Paint und habe drei Bücher und mehrere Videokurse über das Programm geschrieben. Viele von Ihnen kennen meinen Namen wahrscheinlich aus diesen Büchern. Ich schreibe wöchentlich Beiträge auf Graphixly.com und bei CSP Tips, also schauen Sie unbedingt jede Woche vorbei, um mehr Tipps und Tricks zu Clip Studio von mir zu erfahren!

 

Vor Kurzem habe ich endlich ein Tablet bekommen, das neu genug ist, um die mobile App von Clip Studio Paint auszuführen, also wollte ich die mobile App jetzt, da ich einen größeren Bildschirm als ein Telefon habe, noch ein bisschen mehr ausprobieren. Diese Woche habe ich beschlossen, den einfachen Modus der Clip Studio Paint-App auf meinem Samsung Galaxy S7-Tablet auszuprobieren und über seine Funktionen zu schreiben!

 

In diesem Artikel behandeln wir die folgenden Themen:

Starten und in den einfachen Modus wechseln

Grundlegende Funktionen im einfachen Modus

Speichern und Exportieren Ihres Bildes

Lassen Sie uns etwas mobiles Zeichnen ausprobieren!

 

 

Starten und in den einfachen Modus wechseln

Die mobile Version von CSP bietet eine Stunde kostenlos pro Tag, oder Sie können auch eine Lizenz erwerben. Weitere Informationen zur mobilen Lizenz und wie man sie aktiviert, finden Sie in diesem früheren Artikel von mir: https://tips.clip-studio.com/en-us/articles/6903

 

Ich habe die Clip Studio Paint-App auf meinem Tablet gestartet und eine neue Leinwand erstellt. Die Optionen für neue Leinwandgrößen gleich zu Beginn sind sehr gut.

 

 

Ich habe mich für meine Bildschirmgröße und eine Auflösung von 300 dpi entschieden.

Für einen kleinen Bildschirm wie ein Tablet ist die vollständige CSP-Oberfläche manchmal einfach zu viel. Wenn wir ohne viel anderes Zeug auf dem Bildschirm zeichnen möchten, können wir in den einfachen Modus wechseln, der die Oberfläche aufgeräumter macht und das Zeichnen viel einfacher macht. Einige Funktionen und Ebenentypen funktionieren im einfachen Modus nicht. Wenn Sie also viele spezielle Ebenen erstellen möchten, sollten Sie im normalen Modus arbeiten.

 

Um in den einfachen Modus zu wechseln, tippen Sie oben links auf dem Bildschirm auf das Clip Studio-Symbol und dann auf „Zum einfachen Modus wechseln“.

 

 

Im einfachen Modus ist die Benutzeroberfläche auf die Funktionen beschränkt, die die meisten Künstler am meisten benötigen – Werkzeuge, Pinselgröße und Deckkraft sowie Ebenen. Im nächsten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie diese grundlegenden Funktionen zum Erstellen einer Zeichnung verwenden.

Grundfunktionen im einfachen Modus

Die meisten typischen Zeichenwerkzeuge finden Sie im einfachen Modus unter dem Pinselwerkzeug auf der linken Seite des Bildschirms. Tippen Sie auf das Pinselsymbol und wählen Sie dann eine Untergruppe wie Bleistift, Stift, Mischung, Dekoration usw. aus. Anschließend können Sie das spezifische Unterwerkzeug auswählen, das Sie verwenden möchten, z. B. den Druckbleistift in der Kategorie Bleistift.

Tippen Sie auf einen der Kreise unten links auf dem Bildschirm, um eine Vordergrund- oder Hintergrundfarbe festzulegen. Sie können aus Farbsätzen oder Farbreglern wählen, wenn Sie möchten!

Wenn Sie zeichnen und einen Teil Ihrer Zeichnung verschieben oder seine Größe ändern möchten, ist dies im einfachen Modus genauso einfach wie im regulären CSP. Tippen Sie auf das Lasso-Werkzeug und wählen Sie aus, was Sie anpassen möchten. Um die ausgewählten Pixel zu verschieben, tippen Sie auf die Pfeile in der unteren Leiste (im Screenshot unten gelb markiert).

In diesem Menü können Sie die Auswahl spiegeln, drehen, frei transformieren oder sogar eine Netztransformation durchführen. Klicken Sie oben rechts auf die blaue Schaltfläche „OK“, wenn Sie mit der Transformation fertig sind, um sie abzuschließen.

Um die Leinwand zu vergrößern, zu verkleinern oder zu drehen, legen Sie zwei Finger auf den Bildschirm und zoomen Sie mit einer Pinch-Bewegung, oder drehen Sie Ihre beiden Finger, um die Leinwand zu drehen.

  • Um eine neue Ebene hinzuzufügen, tippen Sie auf die Schaltfläche auf der rechten Seite des Bildschirms. Sie können die Einstellungen einer Ebene ändern, indem Sie auf die Ebene tippen und dann erneut tippen, um das Optionsmenü aufzurufen. In diesem Menü können Sie die Deckkraft, den Mischmodus, die Sichtbarkeit und mehr der Ebene ändern.

Die Materialbibliothek finden Sie, indem Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol links neben dem Symbol mit den drei Punkten tippen. Von hier aus können Sie alle Materialien durchsuchen, die Sie als Favoriten markiert haben, oder einen Verlauf der Materialien anzeigen, die Sie kürzlich verwendet haben.

Speichern und Exportieren Ihres Bildes

Wenn Sie mit Ihrer Zeichnung fertig sind, können Sie sie speichern und exportieren, um sie in sozialen Medien zu teilen oder auf Ihrer Website zu veröffentlichen. Um Ihr Bild manuell zu speichern, tippen Sie auf das Symbol mit dem nach unten zeigenden Pfeil rechts neben dem Clip Studio-Symbol oben links auf dem Bildschirm.

 

Um das Bild zu exportieren, tippen Sie auf die drei Punkte rechts auf dem Bildschirm und dann auf „Bild exportieren“.

 

 

Tippen Sie auf „Teilen“ oder „Auf Gerät speichern“. Ich habe „Teilen“ gewählt, um in einem webfreundlichen Format zu speichern. Bitte beachten Sie, dass Ihre Optionen möglicherweise anders sind, wenn Sie ein Apple-Gerät verwenden!

Wählen Sie im Bildschirm „Bild exportieren“ Ihr Format aus dem Dropdown-Menü aus und tippen Sie dann auf „Teilen“.

Abschluss

Bei meinem ersten Versuch mit dem einfachen Modus auf einem Tablet war ich wirklich beeindruckt, wie viel man damit machen kann! Ich hatte nicht erwartet, dass ich bei Verwendung einer vereinfachten Version der Benutzeroberfläche auf so viele Funktionen zugreifen kann, die ich normalerweise verwenden würde. Dies war also eine großartige erste Erfahrung mit diesem Modus!

 

Weitere Informationen zu CLIP Studio Paint finden Sie unter https://www.clipstudio.net/en oder https://graphixly.com

Kommentar

Neu

Neu! Offizielle Tutorials