Für alle 3D-Materialien: Datenvorbereitung

33,893 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial


Vorbereiten von Daten zum Konfigurieren als 3D-Objekt

< 3D-Dateiformate, die importiert werden können >

fbx / 6kt / 6kh / lwo / lws / obj



■ Referenz zum Exportieren von 3D-Dateien


Sie können mit diesen Softwareanwendungen die folgenden Formate exportieren.


< LightWave >

lwo: Bitte als lwo2 exportieren

lws: Bitte im LightWave 6.0 Format exportieren


・So erstellen Sie lws-Dateien

Hinweis: Geben Sie keine japanischen Zeichen, Leerzeichen oder Symbole in den Verzeichnisnamen, den Dateinamen, den Bilddateinamen usw. ein.

① Speichern Sie alle Texturen, die Sie in LightWave Modeler verwenden möchten, im Ordner „Objects“ in dem Ordner, in dem LightWave installiert ist.

② Verwenden Sie LightWave Modeler, um ein Modell zu erstellen. (Wenn Sie Texturen verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Daten zunächst im „Objects“ Ordner, wie in Schritt ① beschrieben, speichern.)

③ Speichern Sie die lwo-Datei im „Objects“ Ordner in demselben Ordner, in dem LightWave installiert ist.

④ Importieren Sie die lwo Datei aus Schritt ③ nach LightWave Layout und speichern Sie die lws Datei im Ordner, in dem LightWave installiert ist.

⑤ Ordnen Sie die lws, lwo und Texture-Dateien wie folgt neu an.

<LWS Verzeichnis > / ***.lws

<LWS Verzeichnis >/Objects/***.lwo

<LWS Verzeichnis >/Objects/***.png, ***.jpg

⑥Importieren Sie Ihre erstellte lws-Datei nach CLIP STUDIO MODELER.


< Blender >

fbx: Bitte als FBX-Datei mit FBX 6.1 ASCII exportieren


▼Zurück zu „So richten Sie 3D-Objekte ein“

https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/1165

Vorbereiten von Daten zum Konfigurieren als 3D-Figur (Einzelnes Modell ohne Knochen)

< 3D-Dateiformate, die importiert werden können >

fbx / 6kt / 6kh / lwo / obj



■ Referenz zum Exportieren von 3D-Dateien


Sie können mit diesen Softwareanwendungen die folgenden Formate exportieren.


< LightWave >

lwo: Bitte als lwo2 exportieren


< Blender >

fbx: Bitte als FBX-Datei mit FBX 6.1 ASCII exportieren


▼Zurück zu „So richten Sie 3D-Figuren ein“

https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/1166

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials