4. [Galaxy] Speichern und teilen Sie Ihre Werke

15,575 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

CLIP STUDIO PAINT Ver.1.9.14


Sie können Ihr vollendetes Werk speichern und teilen.

Um Ihre Arbeit zu speichern, müssen Sie CLIP STUDIO PAINT erwerben.


Werke speichern und öffnen

■ Werke speichern


Um ein Werk zu speichern, tippen Sie auf das [Speichern] Symbol in der [Befehlsleiste] oder wählen Sie [Speichern] im [Datei] Menü.

Mit der Auswahl von [Speichern] wird das Werk automatisch gespeichert.

Um den Dateinamen beim Speichern zu ändern, wählen Sie im [Datei] Menü > [Speichern als].



■ Werke öffnen


Um ein Werk zu öffnen, tippen Sie auf das [Öffnen] Symbol in der [Befehlsleiste] oder wählen Sie es aus dem [Datei] Menü.


Ihr Werk ganz bequem mit der [Sofort teilen] Funktion per Social Media veröffentlichen

Mit dieser Funktion können Sie Ihr Werk ganz bequem per Social Media unverzüglich teilen.

* Wenn die lange Seite des Originalbilds größer als 4.096 px ist, wird das Ausgabebild verkleinert.


1. Auf [Datei] Menü > [Sofort teilen] tippen.


2. Wählen Sie aus dem angezeigten Menü die gewünschte App.


3. Bilder werden automatisch exportiert und im ausgewählten Service geteilt.


Exportieren von Dateien zur Verwendung in anderen Apps

Da die mit CLIP STUDIO PAINT erstellten Daten in einem speziellen CLIP STUDIO-Format sind (.clip, .cmc), muss man sie in ein gängiges Bildformat wie png, jpg oder psd umgewandelt speichern, um sie mit anderen Apps oder Endgeräten teilen zu können.


 Einstellungen ändern und exportieren

Wenn Sie Einstellungen wie [Ausdrucksfarbe] oder [Ausgabe] von Ihrem Werk ändern wollen, wählen Sie [Datei] Menü > [Auf eine Ebene reduzieren und exportieren] wählen und im Gerätespeicher speichern.


*Wenn Sie bei der Galaxy-Version [Exportieren (Einzelne Ebene)] auswählen, wird es in der CLIP STUDIO PAINT App per [Dateioperationen/Teilen] exportiert.


 Exportieren mehrseitiger Werke

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mehrseitige Werke in der Galaxy-Version zu exportieren.

1) [Datei] > [Mehrere Seiten exportieren] > [Stapelverarbeitung exportieren]. Es wird nach [Dateioperationen/Teilen] exportiert.


2) Wenn Sie im Dialogfeld [Dateioperationen/Teilen] die Option [Exportieren] auswählen, wird es in einem komprimierten Format außerhalb der App exportiert.


3) Sie können die exportierten Bilddateien überprüfen, indem Sie die Zip-Datei im Speicherort dekomprimieren.


Gespeicherte Werke verwalten

Wählen Sie im [CLIP STUDIO PAINT] Menü die Option [Dateioperationen/Teilen], um das Dialogfenster [Dateioperationen/Teilen] anzuzeigen.


Im Dialogfenster [Dateioperationen/Teilen] können erstellte Werke dupliziert, gelöscht und umbenannt werden.

Sie können Ihre Werke auch per [Teilen] auf andere Geräte übertragen oder Ihre Arbeit auf Social Media teilen.



- Öffnen von außerhalb der App gespeicherter .clip-Dateien


Werke, die an einem anderen Ort als in [CLIP STUDIO PAINT] unter [Dateioperationen/Teilen] gespeichert wurden, werden nicht unter [Werke verwalten] angezeigt.

Beim Öffnen von .clip-Dateien, die außerhalb der App gespeichert wurden, folgen Sie bitte diesen Schritten:

1) Tippen Sie im [Datei] Menü auf [Öffnen].


2) Wählen Sie oben rechts im Dialogfenster aus dem [Menü] die Option [Importieren].


3) Wählen Sie die Werksdatei aus, die Sie im Gerätespeicher speichern möchten, und tippen Sie auf [OK].


Die Werksdateien, die von außerhalb der App dupliziert wurden, wurden hinzugefügt.


4) Klicken Sie auf [Öffnen], um die gewünschte Datei zu öffnen.


Hinweis: Exportieren mehrseitiger Werke, Externe Ausgabe, Import aus externer Quelle

Durch die Synchronisierung mit der CLIP-Cloud können Sie mehrseitige Werke für andere Geräte freigeben.

Details finden Sie im Folgenden.

https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/558


Wenn Sie in der Galaxy-Version mehrseitige Werksdateien (.cmc) über das [Dateioperationen/Teilen] Dialogfenster [Exportieren], werden diese als ZIP-Dateien exportiert.

Wenn Sie ein externes, mehrseitiges Werk importieren, müssen Sie jeweils die Verwaltungsdatei (.cmc) und die Werksdateien (.clip), im Verwaltungsordner als ZIP-Dateien komprimieren.

Zum Öffnen gehen Sie wie bei .clip-Dateien vor: [Datei] Menü > [Öffnen] > [Importieren]. Wählen Sie die ZIP-Datei und importieren Sie sie in die App.

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials