Aus Fotos und 3D-Materialien Hintergründe erstellen (nur EX)

30,640 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial


Mit der CLIP STUDIO PAINT Funktion [LT-Umwandlung der Ebene] können Fotos und 3D-Materialien mit nur einem Klick in Linien und Rastermuster umgewandelt werden.

Hinweis: Die [LT-Umwandlung der Ebene] Funktion ist nur in der EX-Version verfügbar.


Mit dieser Funktion kann z. B. in der Manga-Produktion sehr viel Zeit bei der Erstellung von Hintergründen gespart werden.


So geht‘s:             

① Wählen Sie in der [Ebenen] Palette die Ebene aus, die Sie umwandeln möchten. Klicken Sie dann im [Ebenen] Menü auf [LT-Umwandlung der Ebene], oder wählen Sie in der [Ebeneneigenschaften] Palette > [Linie extrahieren] > [Ausführung von LT-Umwandlung der Ebene].


Im darauffolgenden Dialogfeld können Sie den [Schwellenwert für schwarze Füllung], [Linie extrahieren] und die Dichte des Rastermusters einstellen.


■ [LT-Umwandlung der Ebene] eines 3D-Materials (Beispiel)


■ [LT-Umwandlung der Ebene] eines Fotos (Beispiel)


Weitere Informationen zur Durchführung der [LT-Umwandlung der Ebene] finden Sie im folgenden Artikel.

https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/603


Die Verwendungsweise der 3D-Materialien wird im folgenden Artikel erklärt.

https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/1200

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials