4.Entwurf

45,750 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

Ab CLIP STUDIO PAINT Ver. 1.9.9


Passen Sie die Entwurflinien des Charakters und Hintergrunds in jedem Panel basierend auf dem Storyboard an.


Die Ebenen vorbereiten

Erstellen Sie eine Rasterebene und bestimmen Sie sie zur [Entwurfebene].


1 Wählen Sie im [Datei]-Menü → [Neue Ebene] → [Rasterebene].

In der [Neue Rasterebene]-Dialogbox wählen Sie [Grau] als [Ausdrucksfarbe] und schreiben „Entwurf“ als Ebenenname.


[Notiz]

Um eine Ebene mit einer anderen Ausdrucksfarbe (oder anderen Einstellung) als die Ausgangseinstellungen zu erstellen, erstellen Sie sie vom [Ebenen]-Menü aus, so dass Sie die Einstellungen beim Erstellen der Ebene ändern können.


2 Wählen Sie die „Skizze“-Ebene und klicken Sie dann als [Als Entwurfsebene anlegen] auf der [Ebenen]-Palette.


3 Auf der [Ebenen]-Palette, ändern Sie die Stapelreihenfolge der Ebenen, so dass die „Skizze“-Ebene direkt über der „Storyboard“-Ebene liegt.


Einen Entwurf anfertigen

Verwenden Sie das [Bleistift]-Tool und das [Radierer]-Tool, um den Entwurf auf der „Skizze“-Ebene zu zeichnen.


[Notiz]

Für Details zum Zeichnen eines Entwurfs siehe „Zeichnen einer Illustration in CLIP STUDIO PAINT: Basisanleitung“ → „Rohskizze“.

https://tips.clip-studio.com/de-de/articles/543


Ihr Entwurf ist nun komplett.

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials