3.Sprechblasen und Dialog erstellen

76,960 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

Ab CLIP STUDIO PAINT Ver. 1.9.9


Sprechblasen sind ein unerlässlicher Bestandteil, um Dialog in Manga auszudrücken. Sie können sie mithilfe des [Text]-Tools erstellen.


Eine Sprechblase erstellen

Das [Text]-Tool erlaubt Ihnen, Sprechblasen in einer Vielzahl von Formen zu erstellen.


<Ellipse-Sprechblase>

Zeichnen Sie eine Sprechblase mithilfe des [Ellipse-Sprechblase]-Tools.


1 Wählen Sie im [Fenster]-Menü → [Farbfelder], um die [Farbfelder]-Palette anzuzeigen.


2 Wählen Sie Schwarz aus der [Farbfelder]-Palette. Überprüfen Sie, dass die Hauptfarbe auf der [Tool]-Palette nun schwarz ist und klicken Sie, um die Hauptfarbe auszuwählen.


3 Wählen Sie das [Sprechblasen] Tool → [Ellipse-Sprechblase] aus der [Tool]-Palette.


4 Ändern Sie die [Pinselgröße] auf der [Tooleigenschaften]-Palette, um die Linienstärke der Textblase einzustellen. Stellen Sie Alias-Korrektur auf [Nichts].


5 Klicken und ziehen Sie auf der Leinwand, um den Umriss der Textblase zu zeichnen.


6 Das Zeichnen der Grundform der Sprechblase ist nun komplett. Eine Textblasenebene wird auf der [Ebenen]-Palette erstellt, wenn die Textblase erstellt wird.


<Rechteck-Blasen>

Sie können die Einstellungen des [Ellipse-Sprechblase]-Tools ändern, um eine Rechteck-Sprechblase zu kreieren.


1 Wählen Sie das [Sprechblasen] Tool → [Ellipse-Sprechblase] aus der [Tool]-Palette.


2 Ändern Sie [Figur] zu [Rechteck] in der [Tooleigenschaften]-Palette. Ändern Sie die [Pinselgröße] zum gewünschten Wert.


3 Klicken und ziehen Sie in den gewünschten Ort, um eine rechteckige Sprechblase zu zeichnen.

Sie können zwei überlappende Sprechblasen zeichnen, um zwei zusammenhängende Rechtecke wie unten gezeigt zu zeichnen.


[Notiz]

Um eine freihändige Sprechblase oder eine, deren Form nicht einfach mit dem [Text]-Tool kreiert werden kann, zu zeichnen, erstellen Sie eine neue [Rasterebene] und zeichnen Sie sie direkt mithilfe von Tools wie dem [Stift].


Die Form der Sprechblase anpassen

Sobald die Sprechblasenebene erstellt wurde, können Sie das [Objekt]-Tool verwenden, um die Form und Größe der Sprechblase anzupassen.


1 Wählen Sie das [Bedienung]-Tool → [Objekt] aus der [Tool]-Palette.


2 Passen Sie die Form der Sprechblase an.

Sie können die Sprechblase vergrößern oder verkleinern, indem Sie die Sprechblase auswählen und einen der angezeigten Führungspunkte ziehen.


[Notiz]

Einen Griff zu ziehen, während Sie [Umschalt]-Taste gedrückt halten, erlaubt Ihnen, das aktuelle Seitenverhältnis beizubehalten, während Sie die Größe anpassen.


Tipps: Umrisse von Sprechblasen

Sie können die [Tooleigenschaften]-Palette verwenden, um die fortgeschrittenen Einstellungen des Sprechblasenumrisses wie die Linienfarbe, Untergrundfarbe, Pinselgröße und Pinselform einzustellen.


Eine Fahne an eine Sprechblase anfügen

Fügen Sie eine Fahne an eine Sprechblase an.


1 Aus der [Tool]-Palette wählen Sie das [Sprechblasen]-Tool → [Sprechblasenfahne]. In diesem Fall wurde die [Tooleigenschaften]-Palette wie unten gezeigt konfiguriert.


2 Klicken Sie in die Sprechblase und ziehen Sie nach außen, um eine Sprechblasenfahne anzufügen.


Sie können Die Position der Sprechblasenfahne anpassen, indem Sie den Kontrollpunkt mithilfe des [Objekt]-Tools ziehen.


Dialog eingeben

Wenn die Sprechblase fertig ist, geben Sie Text ein.


1 Aus der [Tool]-Palette wählen Sie das [Text]-Tool → [Text] und verwenden Sie dann die [Tooleigenschaften]-Palette, um Einstellungen wie unten gezeigt vorzunehmen.


2 Klicken Sie in die Sprechblase auf der Leinwand, um Text einzugeben. Klicken Sie außerhalb des Textbereichs, um den Inhalt festzulegen.


Um weiteren Text einzugeben, klicken Sie andere Bereiche mit dem [Text]-Tool, nachdem Sie diesen Text eingegeben haben. Klicken Sie in eine existierende Sprechblase, um mehr Text zu derselben Sprechblasenebene hinzuzufügen, oder klicken Sie in einen Bereich ohne Sprechblase, um eine neue Textebene zu erstellen.


Tipps: Den Text anpassen

Sie können den Text, den Sie eingegeben haben, korrigieren, indem Sie das [Text]-Tool oder das [Objekt]-Tool verwenden. Um den Text, den Sie eingegeben haben, zu korrigieren, wählen Sie den Text auf der Leinwand mit dem [Text]-Tool aus.


Um die Größe oder Position des Texts zu ändern, ziehen Sie die Führungspunkte des Texts auf der Leinwand, während das [Text]-Tool oder [Objekt]-Tool ausgewählt ist. Sie können die Schriftart oder die Textgröße mithilfe der [Tooleigenschaften]-Palette ändern.


Eine Lesung für Text hinzufügen

Sie können eine Lesung für eingegebenen Text mithilfe des [Text]-Tools hinzufügen.


1 Wählen Sie den Text, dem Sie die Lesung hinzufügen möchten, mithilfe des [Text]-Tools.


2 Klicken Sie den [Sub-Tool Details]-Button auf der [Tooleigenschaften]-Palette, um die [Sub-Tool Details]-Palette zu öffnen.

Klicken Sie [Lesung] auf der [Sub-Tool Details]-Palette und klicken Sie [Lesungseinstellung]. Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Geben Sie den Text für die Lesung in [Lesungszeichenfolge] ein.


3 Die Lesung wird zu dem Text hinzugefügt.


4 Wiederholen Sie dieselben Schritte, um die Einstellungen der Sprechblase zu konfigurieren.

Seeigel Fokuslinien werden in einem späteren Prozess für den finalen Dialog kreiert. Klicken Sie einen Bereich ohne Sprechblase und geben Sie nur den Text für diesen Dialog ein. Eine neue Textebene wurde durch das Klicken außerhalb der Sprechblase erstellt.


5 Auf der [Ebenen]-Palette wählen Sie die soeben erstellte Ebene und klicken Sie [Untere Ebenen kombinieren].

Die zwei separaten Textebenen werden zu einer Ebene für einfachere Handhabung kombiniert.


[Notiz]

Kombinationen von mehreren Text-(Sprechblasen-)Ebenen werden nicht gerastert und werden als Text-(Sprechblasen-)Ebenen behandelt, auch wenn sie kombiniert wurden.


Tipps: Eine Lesung korrigieren

Um eine Lesung, die Sie eingegeben haben, zu korrigieren, wählen Sie den Text der Lesung auf der Leinwand und korrigieren Sie sie in der [Lesungseinstellung] der [Sub-Tool Details]-Palette. Um eine Lesung zu löschen, klicken Sie den [Löschen]-Button in dem Popup-Fenster.

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials