Verwendung des Seiten-Managers und des Storyeditors [EX]

26,563 Aufrufe
ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

Wenn Sie an einem Entwurf für einen Manga arbeiten, ist es nützlich, das [Seiten-Manager] Fenster und den [Storyeditor] von CLIP STUDIO PAINT EX zu verwenden.


<Seiten-Manager Fenster>

Das [Seiten-Manager] Fenster zeigt eine Liste der verschiedenen Entwürfe an, informiert Sie über den „Derzeitigen Entwurf“ und dient dem Verwalten von Seiten durch Hinzufügen, Austauschen und Löschen.


<Storyeditor>

Der Storyeditor dient der schnellen Erstellung und Bearbeitung von Texten, die mit dem Textwerkzeug erstellt wurden. Hier wird Ihnen die Nutzung und der Arbeitsverlauf mit den verschiedenen Funktionen vorgestellt.


[1] So verwenden Sie das [Seiten-Manager] Fenster

Diese Funktion dient der Verwaltung bei Vorliegen mehrerer Seiten. Verschiedene Operationen können durchgeführt werden.



■ 1. Über das [Seiten-Manager] Fenster


Sollte das [Seiten-Manager] Fenster nicht sichtbar sein, zeigen Sie es an, indem Sie im [Story] Menü → [Seiten-Manager] wählen.


Einzelne Miniaturbilder für Entwürfe werden angezeigt. Mehrere Seiten können hier gleichzeitig bedient werden.


Vergrößern oder Verkleinern Sie die Miniaturansichten indem Sie im [Ansicht] Menü → [Einzoomen] oder [Auszoomen] wählen. Das Symbol am unteren Rand des Fensters kann ebenfalls zur Bedienung der Größe verwendet werden.


Im [Seiten-Manager] Fenster können Sie nicht direkt zeichnen. Um den Entwurf zu bearbeiten, klicken Sie entweder mit der rechten Maustaste auf das Miniaturbild der gewünschten Seite und wählen [Seite öffnen] (①) oder Sie doppelklicken auf das Miniaturbild (②).


Wenn Sie im [Datei] Menü → [Schließen] ausführen, stellen Sie stets sicher, welche Registerkarte vor der Ausführung ausgewählt wurde.



■ 2. Erstellen oder Verschieben einer Seite


Um eine neue Seite hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite, hinter der die neue Seite eingefügt werden soll, und wählen Sie [Seite hinzufügen].


Ein Entwurf wird unmittelbar nach der angegebenen Seite eingefügt.


Um die Position einer Seite zu verändern, ziehen Sie die Miniaturansicht der Seite und legen Sie sie entsprechend der am Ziel angezeigten roten Hilfslinie ab.


[HINWEIS]

Die mit [Seite hinzufügen] erstellte Seite wird mit den Seiteneinstellungen der angeklickten Seite erstellt.

Wenn Sie Einstellungen wie Größe und Auflösung des Entwurfs ändern möchten, wählen Sie [Seite hinzufügen (Details)].

Im angezeigten Dialogfeld [Seite hinzufügen (Details)] können Seiten mit Einstellungen hinzugefügt werden, die sich von denen anderer Seiten unterscheiden.


[2] Verwendung des Storyeditors

Hier wird Ihnen der Verlauf der Texteingabe mit dem Storyeditor vorgestellt.


Am besten geben Sie von Anfang an auf diese Weise im Storyeditor Ihren Text ein. Vorteile dieser Arbeitsweise sind u.a., dass die Größe des Texts im Entwurf bestätigt, ausgetauscht und bearbeitet werden kann.


Eine detaillierte Anleitung zur Verwendung des Storyeditors wird im Abschnitt „[4] Editieren mit dem Storyeditor" vorgestellt.



■1. Das Eingeben des Textes


Nutzen Sie am besten einen Text, den Sie in einem Textbearbeitungsprogramm erstellt haben. Sie können dazu Ihre bevorzugte Anwendung verwenden, wie z. B. ein Standard-Notepad oder andere Textverarbeitungssoftware Ihres Computers. Lassen Sie eine Leerzeile zwischen dem Dialogtext und den Szenenbeschreibungen für die spätere Verwendung.


↓ In der folgenden Abbildung werden die Szenenbeschreibungen durch Hinzufügen von ■ verdeutlicht.


Öffnen Sie den Storyeditor, indem Sie das [Story] Menü → [Text bearbeiten]→ [Storyeditor öffnen] wählen und den gewünschten Text aus der vorbereiteten Textdatei kopieren.


① Klicken Sie auf das Textfeld mit [Text hier eingeben] und wenn der Textcursor" angezeigt wird. ② Führen Sie [Bearbeiten] → [Einfügen] aus."


Unnötiger Text (z. B. mit ■ gekennzeichnete Szenenbeschreibungen etc.) kann separat gelöscht werden.

Klicken Sie bei gedrückter [Strg] Taste auf das Textfeld und drücken Sie die [Entf] Taste, oder wählen Sie im [Story] Menü → [Text bearbeiten] → [Text löschen].


Der eingefügte Test wird auf dem Entwurf angeordnet, wie unten gezeigt.


Der gesamte Text wird auf einer einzelnen Textebene registriert.



■ 2. Verschieben von Text


Wenn Sie eine Seite verschieben, wählen Sie ① das gewünschte Textfeld, und ② verschieben Sie es, während es blau angezeigt wird.


So wurde der Text auf eine andere Seite verschoben.


Der Text, der im Storyeditor zu einer anderen Seite verschoben wurde, wird auch im Entwurf verschoben.



■ 3. Anpassen der Position von Text

Erstellen Sie das Layout einer Seite und bestimmen Sie die Positionen der Sprechblasen.


Verwenden Sie das [Text] oder [Objekt] Tool, um die Position des Textes grob zu verschieben.


Nutzen Sie das [Text] Tool, um Zeilenumbrüche innerhalb einer Sprechblase anzupassen.



■ 4. Ändern der Texteinstellungen


Texteigenschaften können übergreifend geändert werden.


①Wählen Sie mehrere Textfelder aus, die Sie im Storyeditor ändern möchten. ② Legen Sie die Texteigenschaften per [Tooleigenschaften] Palette oder durch die [Sub Tool Details] Palette fest. ③Führen Sie im [Story] Menü → [Text bearbeiten] → [Tooleigenschaften auf Text anwenden] aus.


In diesem Beispiel wurde die Textschriftart in [Comic Sans] geändert.


① Wählen Sie den gewünschten Text mit dem Storyeditor aus. ② Rufen Sie das Kontextmenü auf und wählen Sie [Tooleigenschaft auf Text anwenden].


So werden die Texteigenschaften geändert. Da mehrere Textfelder ausgewählt und festgelegt werden können, ist dies nützlich um die Schriftart, Schriftgröße oder Zeilenabstände usw. zu vereinheitlichen.


Alle Wörter sind zugeordnet.


[3] Bearbeiten mit Seiten-Manager und Storyeditor

Wenn Sie während Ihrer Arbeit beim Einfügen, Löschen oder Austauschen von Abschnitten das [Seiten-Manager] Fenster und den Story-Editor zusammen verwenden, können Sie noch effizienter sein.



■ 1. Hinzufügen einer leeren Seite


Schaffen Sie freien Raum um einen neuen Abschnitt einzufügen (rote Linie).


① Zeigen Sie per Rechtsklick auf die Seite, vor der Sie eine Seite einfügen möchten, das Menü an. ② Führen Sie [Seite hinzufügen] aus.


Eine leere Entwurfseite wurde hinzugefügt.



■ 2. Verschieben eines Abschnitts


In diesem Fall wird ein halbseitiger Abschnitt eingefügt. Wählen Sie den gewünschten (hier in rot angezeigten) Teil aus, kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn in den leeren Entwurf ein.


Kopieren und löschen Sie die doppelt vorhandenen Teile und verschieben Sie den Rest, falls nötig.


Zeichnen Sie den neuen Abschnitt (roter Teil).



■ 3. Verschieben des Texts


Sollten Sie eingegebenen Text auf eine andere Seite verschieben wollen, ist die Verwendung des Storyeditors effizienter als das Kopieren und Einfügen der Textfelder aus dem Entwurf.

Drücken Sie [Strg], während Sie die Textfelder auswählen, und ziehen Sie sie auf eine andere Seite.


Öffnen Sie die neue Seite, um die Position der Textfelder anzupassen.


[4] Bearbeitungen im Storyeditor

Hier erfahren Sie nun mehr über die Arbeit mit dem Storyeditor.



■ 1. Einstellungen für den Storyeditor


Die Einstellungen für den Storyeditor können über das [Datei] Menü → [Präferenzen] → [Text bearbeiten] geändert werden.

Wenn Sie die [Richtung] der [Anzeige] auf [Vertikal] stellen, kann auch die Richtung der Anzeige des Texteditors verändert werden.

So können Sie sich die Inhalte des Storyeditors (vertikal/horizontal/Fonts etc.) besser verständlich anzeigen lassen.



■ 2. Auswählen von Textboxen


Wenn Sie im Storyeditor ein Textfeld anklicken wird so der Texteingabemodus gestartet.

Um das Textfeld an sich auszuwählen, klicken Sie bei gedrückter [Strg] Taste auf das Feld.

Klicken Sie erneut, um mehrere Felder auszuwählen.


① Wählen Sie das erste Textfeld aus, während Sie [Strg] gedrückt halten, und ② klicken Sie auf das letzte Textfeld, während Sie die [Umschalt] Taste drücken, um mehrere aufeinander folgende Textfelder auszuwählen.


Klicken Sie auf einen Bereich außerhalb der Textfelder, während Sie [Strg] drücken, um alle Texte auf einer Seite auszuwählen.


Ausgewählte Textfelder können im [Story] Menü → [Text bearbeiten] → [Text löschen] einzeln gelöscht werden und durch einfaches Ziehen kann ihre Position geändert werden.



■ 3. Hinzufügen und Löschen von Text


Zum Einfügen von Text im Storyeditor klicken Sie auf den Text vor dem Teil, in den Sie den Text einfügen möchten. Fügen Sie ein Textfeld über [Story] → [Text bearbeiten] → [Neuer Text] ein und geben Sie den neuen Text ein.


Um Textfelder zu löschen, drücken Sie die [Strg] Taste, während Sie ein Textfeld auswählen (blau), und wählen Sie im [Story] Menü → [Text bearbeiten] → [Text löschen] (oder wählen Sie [Text löschen] nach Aufrufen des Menüs per Rechtsklick).


Wenn das Textfeld ausgewählt und blau angezeigt wird, wird es durch Drücken der [Entf] Taste auf die gleiche Weise gelöscht. Wenn jedoch der Textcursor angezeigt wird, werden nur einzelne Zeichen gelöscht.



■ 4. Suchen und Ersetzen von Text


Sie können Text auch durch Eingabe suchen und so schneller ändern oder ersetzen.

Wählen Sie im [Story] Menü → [Text bearbeiten] → [Suchen und austauschen], geben Sie den gesuchten Text als [Suchtext] und den neuen Text als [Ersatztext] ein und klicken Sie auf [Suchen].


Eine Textsuche beginnt stets ab der ausgewählten Position. Wählen Sie [Vorwärts] oder [Zurück] von dieser Position aus.


Prüfen Sie den Text und ersetzen Sie diesen bei Übereinstimmung mit [Ersetzen].


Es gibt 3 Möglichkeiten, nach Text zu suchen.


① [Suchen]: Nur derTextcursor wird bewegt.

② [Ersetzen]: Prüfen und ersetzen Sie Text manuell.

③ [Alle ersetzen]: Ersetzen Sie den gesamten zutreffenden Text.

* Beachten Sie, dass bei [Alle ersetzen] Teile anderer Wörter, die dieselben Zeichen verwenden, ebenfalls ersetzt werden können.


* Geschrieben von: Taro Hirai (Hey! TAROH)

Ein Nutzer, der seit dem Release von ComicStudio Ver 1 vollständig in die digitale Welt eingetaucht ist. Ich verdiene meinen Lebensunterhalt, indem ich Teile der offiziellen Anleitungen und Handbücher für ComicStudio und CLIP STUDIO PAINT schreibe, verschiedene Mangas zeichne und Hausarbeiten mache.

https://heytaroh.com/

Kommentar

Ähnliche TIPS

Neu

Neu! Offizielle Tutorials