5. Audio zu Animationen hinzufügen

2.815

ClipStudioOfficial

ClipStudioOfficial

CLIP STUDIO PAINT Ver.3.0

 

Mit den Animationsfunktionen von CLIP STUDIO PAINT lassen sich ganz einfach Animation erstellen!

In dieser Tutorial-Serie lernst du alles, was du wissen musst, um deine erste Animation zu erstellen.

 

1. Teil:

2. Teil:

3. Teil:

4. Teil:

 

In diesem Tutorial fügen wir der im Dritten Training erstellten Fisch-animation Audio hinzu.

Funktionen zum Merken: Wie du Audio abspielst, während du Audiospuren, Clips oder bewegte Frames bearbeitest (Audio-Scrub).

 

Lass uns Soundeffekte hinzufügen, die zu den Bewegungen des Charakters passen.

 

[1] Audiodatei importieren

Öffne die CLIP-Datei der in Teil drei erstellten Animation.

Wähle im [Datei] Menü > [Importieren] > [Audio], importiere dann eine beliebige Audiodatei und füge eine Audiospur zur [Zeitleiste]-Palette hinzu.

Auf der Timeline wird eine Audiospur erstellt und du kannst Audio hinzufügen.

Es können nur nicht komprimierte Audiodateien mit 8 oder 16 bit im WAV-, MP3- oder OGG-Format importiert werden. Audiodateien können nicht geladen werden, wenn die Timeline deaktiviert ist.

Du kannst Audiodateien auch importieren, indem du sie auf die Leinwand ziehst.

 

[2] Audioposition anpassen

Indem du eine Audiodatei hinzufügst, wird ein Clip auf der Audiospur erstellt.

Clips sind eine Inhaltseinheit in einer Animationsspur.

Klicke in der [Zeitleiste]-Palette über den Clip, den du auswählen möchten. Wenn du den Mauscursor über einen Bereich platzierst, in dem du einen Clip auswählen kannst, ändert sich die Form des Cursors in die einer Hand.

Wenn du auf die obere Leiste eines Clips klickst, wird dieser blau, um anzuzeigen, dass er ausgewählt wurde. Du kannst es nach links oder rechts verschieben, indem du darauf klickst, gedrückt hältst und ziehst.

In diesem Beispiel werden wir einen Audioclip anpassen, aber andere Clips können auf die gleiche Weise bearbeitet werden.

Verschiebe den Clip an die Position, an der der Ton abgespielt werden soll.

Es können mehrere Audiodateien in eine Audiospur geladen werden.

Wenn du mehrere Audiodateien gleichzeitig abspielen möchtest, musst du die gleiche Anzahl von Audiospuren wie Audiodateien erstellen.

 

Audio-Scrubbing - Ab Version 3.0 -

Ab CLIP STUDIO PAINT Ver.3.0 kannst du Animationsbewegungen und Audio einfacher bearbeiten, indem du [Audio-Scrubbing] verwendest.

 

Wenn du im [Animation] Menü > [Audio-Scrubbing] aktivierst, wird beim Verschieben des Frame Audio abgespielt.

 

3. Fertig!!

Klicke in der [Zeitleisten] Palette auf [Abspielen/Anhalten], um die Animation abzuspielen.

Hiermit ist deine Animation mit zu den Bewegungen passenden Audio fertiggestellt!

Wähle im [Datei] Menü > [Animation exportieren] > [Film], um es im MP4-Format (Erweiterung: mp4) zu exportieren.

Neben dem MP4-Format kannst du auch im AVI-Format (Erweiterung: avi) auf Windows und im QuickTime-Format (Erweiterung: mov) auf macOS exportieren.

 

Hiermit ist das Animations-Tutorial abgeschlossen.

 

Willst du noch mehr über die Animationsfunktionen erfahren?

Weitere Informationen zu den Animationsfunktionen im Allgemeinen findest du hier.

Weitere Informationen findest du auch im Benutzerhandbuch (Englisch).

Kommentar

Neu

Neu! Offizielle Tutorials